offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

07.03.2013 - 11:15 Uhr


Michael Ballack verabschiedet sich von der großen Fußballbühne

Im vergangenen Sommer beendete Michael Ballack bei Bayer Leverkusen seine aktive Laufbahn

Nach seinem Karrierestart beim Chemnitzer FC wechselte Ballack (r.) 1997 zum 1. FC Kaiserslautern. Mit dem Aufsteiger feierte er gleich im ersten Jahr sensationell den Gewinn der Deutschen Meisterschaft

1999 zieht es Ballack zu Bayer Leverkusen. Bei der "Werkself" ist der Mittelfeldspieler ein absoluter Leistungsträger. Titel bleiben ihm aber verwehrt - vor allem das Saisonfinale 2002 mit drei 2. Plätzen ist bitter

Zwischen 2002 und 2006 spielt Ballack für den FC Bayern - und mit den Münchnern feiert er die nächsten Erfolge: Drei Meisterschaften und drei Pokalsiege stehen letztlich zu Buche

Ballack ist zwischen 2006 und 2010 für den FC Chelsea aktiv - mit einem Meistertitel und drei FA-Cups letztlich auch sehr erfolgreich

Nach der Rückkehr zur "Werkself" 2010 läuft es nicht mehr rund für Ballack. Insgesamt kommt er in der Bundesliga auf 267 Spiele, in denen er 77 Tore erzielt

In der Nationalmannschaft ist der "Capitano" lange Jahre der absolute Anführer. Ein Klick aufs Bild führt zur ausführlichen XL-Galerie der Karriere von Michael Ballack...

Leipzig - Am 5. Juni ist es soweit: Michael Ballack begeht das Ende seiner außergewöhnlichen Karriere als Profifußballer in der Red Bull Arena in Leipzig. Mit von der Partie sind ehemalige Mitspieler und Wegbegleiter - unter anderem von Bayer 04 Leverkusen, FC Bayern München, vom FC Chelsea, dem 1. FC Kaiserslautern und Chemnitzer FC sowie der deutschen Nationalmannschaft.
Sie alle möchten noch einmal gemeinsam mit dem "Capitano" auflaufen und sich mit einem großen Fußballfest von ihm verabschieden. Anstoß in der Red Bull Arena ist um 20:05 Uhr. (XL-Galerie: Die Karriere von Michael Ballack)

"Gebührend verabschieden bei all den großartigen Menschen"



Im Sommer 2012 hatte Michael Ballack seine aktive Fußballkarriere beendet. "Mit dem Spiel möchte ich mich von meinen Fans und Wegbegleitern gebührend verabschieden und mich bei all den großartigen Menschen bedanken, die mich während meiner Laufbahn gefördert, gefordert und unterstützt haben", so der 98-fache Nationalspieler und langjährige Kapitän der deutschen Nationalmannschaft. "Leipzig ist ein toller Standort: In Sachsen liegen meine Wurzeln, hier habe ich mein Fußball-ABC gelernt. Das wird ein ganz besonderes Spiel."

Mit der Veranstaltung werden wohltätige Zwecke unterstützt. "Ich freue mich, dass wir mit diesem Abend auch etwas für die gute Sache tun können", so Michael Ballack.

"Das Abschiedsspiel von Michael Ballack ist ein echtes Highlight"



Organisator des Abschiedsspiels ist das SPORTFIVE-Tochterunternehmen TSP • The Sports Promoters GmbH, die Vermarktung des Events verantwortet SPORTFIVE. Für Deutschlands führende Sportrechteagentur SPORTFIVE und das Tochterunternehmen TSP • The Sports Promoters GmbH ist die Organisation und Vermarktung des Abschiedsspiel etwas Besonderes.

Philipp Hasenbein, Geschäftsführer von SPORTFIVE: "Michael Ballack war fast ein Jahrzehnt lang einer der herausragendsten deutschen Spieler. Mit seinem Abschiedsspiel geht eine Ära zu Ende. Wir freuen uns, zusammen mit TSP • The Sports Promoters im SPORTFIVE-Netzwerk ein außergewöhnliches Fußballevent zu vermarkten."

Eike Gyllensvärd, Geschäftsführer von TSP • The Sports Promoters GmbH, ergänzt: "TSP hat bereits zahlreiche Großveranstaltungen für nationale und internationale Fußballclubs umgesetzt. Das Abschiedsspiel von Michael Ballack zu organisieren, ist ein echtes Highlight für uns."

Der Kartenvorverkauf für das Abschiedsspiel startet am Donnerstag, 7. März 2013. Tickets sind bereits ab 8,- € an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter der Tickethotline 0341 - 2341 100 erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.michael-ballack.com.

Ticketinformationen:



Tickets für das Michael Ballack-Spiel können ab Donnerstag (7. März 2013), 9 Uhr erworben werden. Die Ticketpreise liegen zwischen 8,- € und 35,- €.
Zu kaufen gibt es die drei verschiedenen Preiskategorien unter www.arena-ticket.com, am Ticketschalter der Arena Leipzig (Am Sportforum 2; Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10-19 Uhr, Sa: 10-16 Uhr) sowie an allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen und unter der Tickethotline
0341 - 2341 100.

Außerdem gibt es ein begrenztes Kontingent an Familientickets für 8,- € pro Familienmitglied. Diese befinden sich in Block 2 bzw. 12 – in bester Lage (Haupttribüne) mit Topsicht. Sie gelten für max. sechs Tickets mit mind. einem/ max. zwei Erwachsenen pro Kaufvorgang. Familientickets sind nur online unter www.arena-ticket.com oder am Ticketschalter der Arena Leipzig erhältlich.

Ermäßigungen erhalten Kinder (6-12 Jahre), Schüler, Studenten, Inhaber eines Leipzig-Passes, Schwerbehinderte sowie Zivildienstleistende und Auszubildende - jeweils unter Vorlage eines gültigen Nachweises.

Bitte beachten Sie, dass es zum Veranstaltungstag nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen geben wird. Nutzen Sie also bitte vorrangig die öffentlichen Verkehrsmittel, die in den Tickets inkludiert sind.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH