offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

28.06.2013 - 14:39 Uhr


Martens neuer Teammanager

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 hat einen neuen Teammanager. Jan-Pieter Martens nimmt sich ab sofort allen organisatorischen Angelegenheiten an, die rund um die Lizenzspielermannschaft anfallen. Der Belgier tritt die Nachfolge von Reiner Kübler an, dessen Vertrag auf Schalke ausgelaufen war.
Martens war zuletzt als Sportdirektor beim VV St. Truiden tätig. Vor seinem Engagement beim belgischen Zweitligisten arbeitete der 38-Jahre alte Ex-Profi als Analyst und Kolumnist sowie als Scout für diverse Vereine.

Als Profi war Martens für KV Mechelen (1993-1996), Roda Kerkrade (1996-1997) und Sturm Graz (1998-2003) am Ball. Mit den Österreichern feierte der Stürmer zwei Meisterschaften und einen Pokalsieg. Im Trikot von Roda Kerkrade gewann er ebenfalls einen Pokal. Aufgrund einer Knieverletzung musste Martens seine Profikarriere im Jahr 2003 beenden. Seine Laufbahn ließ er bei den österreichischen Vereinen TuS FC Arnfels und dem SC Untersiebenbrunn im Amateurbereich ausklingen.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service
Partner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH