offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

17.04.2013 - 10:23 Uhr


Mainz' Choupo-Moting erneut unters Messer

Eric Maxim Choupo-Moting muss wegen einer Meniskus-Verletzung wieder operiert werden

Eric Maxim Choupo-Moting muss wegen einer Meniskus-Verletzung wieder operiert werden

Mainz - Eric Maxim Choupo-Moting wird sich erneut einer Knie-Operation unterziehen müssen. Der Angreifer des 1. FSV Mainz 05 musste am Sonntag das Training wegen Schmerzen im linken Knie abbrechen. Die genaue Untersuchung ergab einen erneuten Einriss des Meniskus.
Die Operation wird am Mittwoch, 17. April, vorgenommen. "Das ist natürlich bitter für Maxim, der sich nach fast einem halben Jahr Pause wegen der selben Verletzung gerade erst wieder an die ersten Bundesliga-Einsätze herangekämpft hat", sagte Teammanager Axel Schuster.

"In dieser Saison wird er leider nicht mehr auflaufen können. Jetzt wünschen wir ihm gute Besserung und hoffen, dass er zur Vorbereitung wieder fit ist."
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH