offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

26.06.2013 - 17:35 Uhr


Lizenzspielervertrag für Stuttgarts Philipp Mwene

Stuttgart - Im Juli 2010 wechselte Philipp Mwene vom FK Austria Wien zum VfB Stuttgart. Über die U17 schaffte der 19-jährige gebürtige Wiener den Sprung in die 3. Liga, wo der Verteidiger in der abgelaufenen Saison drei Spiele für den VfB II absolvierte. Nun unterzeichnete der Österreicher einen Lizenzspielervertrag beim VfB bis zum 30. Juni 2016.
"Philipp Mwene hat sich in den drei Jahren, in denen er nunmehr beim VfB ist, kontinuierlich gut entwickelt und als A-Jugendlicher in der abgelaufenen Saison bereits sein Debüt in der 3. Liga gefeiert", sagte der VfB Sportdirektor Jochen Schneider und fügte an: "Wir werden ihn nun als Lizenzspieler weiter behutsam aufbauen und auf die Anforderungen der Bundesliga vorbereiten."
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH