offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

07.05.2013 - 22:41 Uhr


Junuzovic und Stevanovic zurück im Werder-Training

Bremen - Werder Bremens österreichischer Nationalspieler Zlatko Junuzovic ist am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. "Bis gestern ging es mir gar nicht gut. Heute ist es wesentlich besser. Ich brauche noch ein bis zwei Tage, um auch im Training wieder alle Intensitäten bewältigen zu können", sagte der Mittelfeldspieler nach überstandenem Magen-Darm-Infekt.
Eigentlich sollte Junuzovic am vergangenen Samstag einer der Protagonisten in der Werder-Elf gegen die TSG sein, doch sein Magen machte ihm noch während der Abschlusseinheit einen Strich durch die Rechnung.

Auch Stevanovic wieder im Mannschaftstraining



Eine Laufeinheit ohne Ball war indes auch für Aleksandar Ignjovski schon wieder möglich. Ein Schlag auf das linke Knie verursachte beim Serben im Spiel gegen Hoffenheim Probleme. Bis zur 82. Minute hielt Ignjovski durch, am Tag danach folgte die Diagnose Patellasehnenreizung.

Nach einem leichten Aufgalopp am Sonntag machte Predrag Stevanovic am Dienstag hingegen seine Rückkehr ins Mannschaftstraining perfekt. "Es war alles top, ich habe keine Probleme mehr. Mein oberstes Ziel ist es, einfach nur gesund zu bleiben", hofft der 22-Jährige.
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH