offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

25.06.2013 - 17:28 Uhr


Hoffenheim verlängert mit Nachwuchsdirektor

Hoffenheim - 1899 Hoffenheim kann auch in den kommenden drei Jahren auf die Arbeit von Bernhard Peters zählen. Der Vertrag mit dem Direktor für Sport- und Nachwuchsförderung, der vorrangig für das Nachwuchsleistungszentrum der TSG verantwortlich ist, wurde um drei Jahre bis 2016 verlängert. Der 53-Jährige ist seit 2006 für Hoffenheim tätig.
"Ich freue mich sehr, die gute Entwicklung der achtzehn99 AKADEMIE in den nächsten drei Jahren mit Geschäftsführung und den sportlich Verantwortlichen voran bringen und das sportlich-inhaltliche Konzept weiter stärken zu können", sagte der 53-Jährige. "Die Arbeit zur Stärkung der Übergänge zwischen der achtzehn99 AKADEMIE und den Profis machen mit diesem Team sehr viel Freude. Wir sind auf einem guten Weg."

1899-Mäzen Dietmar Hopp sagte zur Vertragsverlängerung von Peters: "Ich begrüße es und freue mich, dass Bernhard Peters auch weiterhin seinen Beitrag dazu leisten wird, mit Kompetenz und Kreativität die Philosophie der TSG 1899 Hoffenheim auf allen Vereinsebenen umzusetzen. In seiner Funktion ist er darüber hinaus ein wichtiger Ansprechpartner für die sportliche Führung um Markus Gisdol und Alexander Rosen."
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH