offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

21.03.2013 - 15:20 Uhr


Hegeler bleibt Bayer bis 2017 treu

Jens Hegeler (l., im Zweikampf mit Marcel Schmelzer) steht seit 2006 bei Bayer 04 Leverkusen unter Vertrag. Am Donnerstag verlängerte der 25-Jährige den Kontrakt bis Juli 2017

In der Bundesliga kam Hegeler (l., im Zweikampf mit Juan Arango) in dieser Saison 19 Mal zum Einsatz und erzielte dabei ein Tor

Von 2009 bis 2012 war der Mittelfeldspieler (r., gegem Mladen Petric) erst zum FC Augsburg und dann zum 1. FC Nürnberg ausgeliehen

Leverkusen - Jens Hegeler hat seinen bis 2015 befristeten Vertrag bei Bayer 04 Leverkusen vorzeitig verlängert. Der Mittelfeldspieler, der am Freitag seinen 25. Geburtstag feiert, unterzeichnete einen bis zum 30. Juni 2017 datierten Kontrakt beim "Werksclub".
"Wir sind froh, dass wir Jens auf lange Zeit an uns binden konnten. Er hat in den vergangenen Monaten seinen hohen Wert für die Mannschaft bewiesen und ist längst noch nicht am Ende seiner Entwicklung", freut sich Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser über die Einigung mit dem 1,93 m großen Hegeler.

Auch Sportdirektor Rudi Völler verspricht sich viel von dem Spieler, der 2007 mit den A-Junioren von Bayer 04 Deutscher Meister wurde: "Jens ist ein außerordentlich vielseitiger Spieler, technisch versiert, kopfballstark, schnell und durchsetzungsfähig. Hinzu kommt seine mittlerweile sehr große Erfahrung und positive Ausstrahlung. Er wird uns in den kommenden Jahren noch viel Spaß bereiten."

"Hier ist einiges möglich"



Mit seiner Unterschrift bei Bayer 04 unterstreicht Hegeler seine großen sportlichen Ambitionen: "Wir haben hier in Leverkusen eine junge und erfolgshungrige Mannschaft. Der Verein orientiert sich an der Bundesliga-Spitze und setzt sich internationale Ziele, man arbeitet seit Jahren zukunftsorientiert. Ich glaube, dass deshalb noch einiges möglich ist und ich mich hier durchsetzen werde. Ich habe unheimlich große Lust darauf, mit Bayer 04 Erfolge zu feiern."
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH