offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

09.01.2013 - 17:50 Uhr


Fürth verliert trotz Djurdjic-Treffer

Belek (Türkei) - Neuzugang Nikola Djurdjic hat auch in seinem zweiten Spiel für den Bundesligisten SpVgg Greuther Fürth getroffen, die erste Niederlage im neuen Jahr aber nicht verhindern können.
Beim 2:3 (1:1) gegen den niederländischen Ehrendivisionär AZ Alkmaar im Trainingslager im türkischen Belek erzielte der Serbe die zwischenzeitliche 2:1-Führung (49.).

Zuvor hatte bereits Zoltan Stieber die Franken mit 1:0 in Führung gebracht (28.). Donny Gorter (33.), Viktor Elm (58.) und Ruud Boymans (61.) besiegelten die Fürther Niederlage vor 250 Zuschauern.

Fürth: Hesl - Zimmermann, Kleine, Sobiech, Schmidtgal (65. Baba) - Sararer (46. Klaus), Nehrig (23. Petsos), Pekovic, Stieber (65. Park) - Nöthe (46. Fall), Djurdjic (75. Asamoah)

Tore: 1:0 Stieber (28.), 1:1 Gorter (33.), 2:1 Djurdjic (49.), 2:2 Elm (58.), 2:3 Boymans (61.)
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH