offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

20.03.2013 - 22:05 Uhr


Fortuna unterliegt Bayer

Aachen - Um den finanziell angeschlagenen Drittligisten Alemannia Aachen zu unterstützen, ist Fortuna Düsseldorf am Mittwochabend kurz vor die niederländische Grenze gereist und nahm dort am AachenCup teil.
In der ersten Begegnung des Turniers spielte die Mannschaft von Trainer Norbert Meier direkt gegen den Gastgeber und gewann durch einen Treffer von Andrey Voronin mit 1:0.

In der zweiten Begegnung des Abends trafen die "Rot-Weißen" auf Bayer Leverkusen - also auf den nächsten Gegner in der Bundesliga. Nach dem Doppelpack von Jens Hegeler für die "Werkself" verkürzte Tobias Levels zwischenzeitlich auf 1:2, bevor Sidney Sam für den 1:3-Endstand sorgte.

In der dritten Partie schlug Leverkusen schließlich noch Aachen mit 3:1. Die Tore erzielten Simon Rolfes, erneut Sam und Stefan Kießling. Für die Hausherren war Timmy Thiele erfolgreich.


Alemannia Aachen - Fortuna Düsseldorf 0:1

Fortuna Düsseldorf: Papadopoulos - Levels, Langeneke, Juanan, Ramirez - Paurevic, Ilsö - Garbuschewski, Voronin, Omae - Schahin

Tor: 0:1 Voronin (18.)


Fortuna Düsseldorf - Bayer Leverkusen 1:3

Fortuna Düsseldorf: Papadopoulos - Levels, Soares, Langeneke, Ramirez - Paurevic, Fink - Reisinger, Omae, Garbuschewski - Rafael

Bayer Leverkusen: Rensing - Carvajal, Friedrich, Schwaab, Pusch - Reinartz, Rolfes - Hartwig, Hegeler, Steffen (43. Cacutalua) - Sam

Tore: 0:1 Hegeler (13.), 0:2 Hegeler (22.), 1:2 Levels (33.), 1:3 Sam (40.)


Alemannia Aachen - Bayer Leverkusen 1:3

Bayer Leverkusen: Yelldell - Schwaab, Friedrich, Wollscheid, Pusch - Castro, Reinartz, Rolfes (37. Zenga) - Sam (37. Dürholtz), Hegeler (37. Cacutalua) - Kießling

Tore: 0:1 Rolfes (8.), 0:2 Sam (9.), 1:2 Thiele (24.), 1:3 Kießling (40.)
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH