offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

30.10.2012 - 23:21 Uhr


Eintracht bindet Nachwuchsspieler langfristig

Frankfurt - Eintracht Frankfurt hat die beiden Nachwuchsspieler Marc-Oliver Kempf und Marc Stendera mit einem Vertrag bis zum 30. Juni 2015 an den hessischen Bundesligisten gebunden.
Die beiden Talente entstammen der U-19-A-Jugend-Bundesliga von Eintracht Frankfurt. Die beiden Kontrakte gehen mit Vollendung des 18. Lebensjahres automatisch in einen Lizenzspielervertrag über.

"Sowohl Kempf, als auch Stendera bringen alle Voraussetzungen mit, sich im Profifußball zu etablieren", sagt Sportdirektor Bruno Hübner über die Neuzugänge aus der eigenen A-Jugend.
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH