offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

22.03.2013 - 18:01 Uhr


Ein Doppelpack beim zweiten Mal in der Startelf

Der Winter-Heimkehrer Nuri Sahin hat nicht nur zwei Tore gegen den SC Freiburg geschossen, sondern auch noch eine Passgenauigkeit von 82,6 Prozent

Fürths Mittelfeldspieler Thanos Petsos (l.) schoss gegen Bremen sein erstes Bundesligator

Der 27-jährige Bayern Stürmer Mario Gomez (r.) erzielte gegen Leverkusen sein siebtes Saisontor

München - Beim zweiten Einsatz von Beginn an hat Nuri Sahin es so richtig krachen lassen. Der Dortmunder Mittelfeld-Spieler schoss am 26. Spieltag gegen Freiburg nicht nur eins, sondern gleich zwei Tore.
Mit sagenhaften 70,86 Prozent wurde Sahins Tor klar von den bundesliga.de-Usern zum Sieg-Treffer gekürt. Es war sein erster Treffer seit der Rückkehr vom FC Liverpool, der es zur Nominierung und schließlich auch zu einem der deutlichsten Siege bei der Abstimmung zum "Tor des Spieltags" geschafft hat.

Tabellenletzer schlägt Tabellenersten



Auf Platz 2 wurde Fürths Thanos Petsos gewählt (15,34 Prozent). Für den Griechen war es das erste Bundesliga-Tor überhaupt. Mit seinem Treffer in der 62. Minute verhalf der Fürther seinem Verein zum Punktgewinn im Spiel gegen Werder Bremen.

Mit 9,01 Prozent der Stimmen der bundesliga.de-User reichten für Mario Gomez nur für Platz 3. Der Bayern-Spieler ist einer der effizientesten Stürmer, erzielte in dieser Saison im Schnitt alle 76 Minuten einen Treffer.

Weit abgeschlagen



Der Nürnberger Alexander Esswein konnte mit 3,65 Prozent nur Platz 4 erreichen. Für den Stürmer vom "Club" war es das zweite Tor in dieser Saison.

Mathis Bolly von der Fortuna Düsseldorf belegt mit 1,13 Prozent der bundesliga.de-Userstimmen den 5. Platz. Der Norweger gab die meisten Torschüsse in der Partie gegen Wolfsburg ab und traf im zweiten Spiel in Folge.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH