offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

28.05.2013 - 12:19 Uhr


Durch den Klassenerhalt: De Camargo fest zu 1899

Er bleibt Hoffenheim erhalten: Igor de Camargo (M., mit Roberto Firmino, l. und Kevin Volland)

Er bleibt Hoffenheim erhalten: Igor de Camargo (M., mit Roberto Firmino, l. und Kevin Volland)

Mönchengladbach - Durch den Klassenerhalt von 1899 Hoffenheim ist der Wechsel von Igor de Camargo zu den Kraichgauern perfekt.
Der 30 Jahre alte belgische Nationalspieler war zunächst bis zum Ende der laufenden Saison an Hoffenheim ausgeliehen und kam dort in der Rückrunde auf acht Einsätze (1 Tor). Durch den in der Relegation gegen den 1. FC Kaiserslautern gesicherten Klassenerhalt der Kraichgauer wird aus der Ausleihe nun automatisch ein endgültiger Vereinswechsel.

"Igor hat bei uns in zweieinhalb Jahren eine wichtige Rolle gespielt. Wir wünschen ihm nun bei 1899 Hoffenheim alles Gute", so Borussias Sportdirektor Max Eberl. Igor de Camargo kam im Juli 2010 von Standard Lüttich zu Borussia und bestritt 74 Pflichtspiele (19 Tore) für die Fohlenelf. Sein wichtigstes Tor war der Last-Minute-Treffer aus dem Relegations-Hinspiel gegen den VfL Bochum (1:0) vor zwei Jahren.
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH