offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

08.03.2013 - 18:00 Uhr


Der Knoten ist geplatzt

Gegen Hannover zahlte Julian Schieber (r.) seinem Trainer Jürgen Klopp das Vertrauen mit seinem ersten Saisontor zurück. Die bundesliga.de-User wählten seinen Treffer zum "Tor des 24. Spieltags"

Luuk De Jong (v.) köpfte Borussia Mönchengladbach zum 1:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt. Durch die drei Punkte hat die Borussia die Europapokalplätze wieder fest im Blick

Gegen die SpVgg Greuther Fürth stand Maximilan Beister (l.) zum achten Mal in der Startelf des HSV. In der 21. Spielminute gelang ihm sein dritter Saisontreffer

München - Im 14. Einsatz ist der Knoten endlich geplatzt: In der 72. Minute der Partie zwischen Borussia Dortmund und Hannover 96 erzielte Julian Schieber sein erstes Bundesligator für den BVB. Das Premierentor des 24-Jährigen, das im Spiel gegen die Niedersachsen gleichzeitig den 3:1-Endstand markierte, wurde von den bundesliga.de-Usern zum "Tor des 24. Spieltags" gewählt.
Mit 35,10 Prozent aller Stimmen setzte sich Julian Schieber, der vor der Saison vom VfB Stuttgart zum amtierenden Deutschen Meister wechselte, gegen vier weitere sehenswerte Tore des 24. Spieltags durch. Nach toller Vorarbeit von Teamkollege Jakub Blaszczykowski schob der Angreifer aus gut 15 Metern überlegt ein und ließ 96-Keeper Ron-Robert Zieler keine Abwehrchance (Schiebers Tor im Video).

De Jong vor Beister, Djurdjic und Draxler



Auf Platz 2 wurde der 1:0-Siegtreffer von Gladbach-Stürmer Luuk De Jong im Spiel gegen Eintracht Frankfurt gewählt. 23,68 Prozent der bundesliga.de-User stimmten für den vierten Saisontreffer des Holländers.

Mit 15,66 Prozent erreichte Maximilian Beister vom Hamburger SV den 3. Platz. Der sehenswerte Drehschuss zum 1:1 im Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth war bereits sein dritter Treffer für die Profis des HSV.

Platz 4 geht an diesem Spieltag an Nikola Djurdjic von der SpVgg Greuther Fürth, der im Spiel beim Hamburger SV den 1:0-Führungstreffer für das "Kleeblatt" erzielte. Der Serbe erhielt 12,82 Prozent der Stimmen. Julian Draxler landete bei der Abstimmung auf dem 5. Platz. 12,73 Prozent der User stimmten für den 1:0-Führungstreffer des 19-Jährigen gegen den VfL Wolfsburg.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service
Partner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH