offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

06.02.2013 - 15:56 Uhr


Bayern gegen Barca: "Uli Hoeneß-Cup"

München - Die Fans des FC Bayern München können sich in der Vorbereitung auf die kommende Saison auf ein besonderes Fußballschmankerl freuen. Schon seit längerer Zeit hatten sich die Verantwortlichen des FC Bayern und des FC Barcelona darauf verständigt, in der Sommerpause 2013 ein Freundschaftsspiel gegeneinander auszutragen.
Am Rande der Vollversammlung der ECA (European Club Association), die bis zum Mittwoch in Doha/Katar stattfindet, einigte sich Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge mit Sandro Rosell, dem Präsidenten des FC Barcelona, nach Klärung letzter Details darauf, dieses Freundschaftsspiel am Mittwoch, den 24.Juli 2013 in der Münchner Allianz Arena auszutragen.

Das Spiel hatte der FC Bayern seinem Präsidenten Uli Hoeneß anlässlich seines 60. Geburtstages als verspätetes Abschiedsspiel geschenkt. Der gesamte Erlös des "Uli Hoeneß-Cups" wird von Uli Hoeneß sozialen Zwecken zugeführt. "Ich freue mich wahnsinnig auf dieses Spiel. Ich danke dem Vorstand für dieses Geschenk zu meinem 60. Geburtstag. Besonders freue ich mich darüber, dass ich mit den Erlösen soziale Zwecke unterstützen kann", sagte Hoeneß.
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH