offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

02.11.2012 - 16:53 Uhr


14. Bundesliga-Spieltag: Partie zwischen 1. FC Nürnberg und 1899 Hoffenheim beginnt 45 Minuten später

FCN-Stürmer Tomas Pekhart (l.) und Hoffenheims Sebastian Rudy müssen 45 Minuten später ran

Im Vorjahr endete das Spiel 2:0 für Hoffenheim. Der jetzige VfB-Stürmer Vedad Ibisevic (r.) traf doppelt

Frankfurt - Die Bundesliga-Begegnung zwischen dem 1. FC Nürnberg und 1899 Hoffenheim am 14. Spieltag wird am 28. November anstatt um 20:00 Uhr erst um 20:45 Uhr angepfiffen. Grund hierfür ist eine Großveranstaltung am gleichen Tag in Nürnberg.
Die Neuansetzung entschied die DFL Deutsche Fußball Liga heute nach Abstimmung mit den beteiligten Clubs, den Ordnungsbehörden sowie mit den TV-Partnern.
Verwandte Artikel
Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH