offizielle Webseite

Liveticker

Bundesliga

09.05.2013 - 12:56 Uhr


"Wölfe" starten am 26. Juni in die neue Saison

Wolfsburg - Am Sonntag, 19. Mai, nach dem letzten Bundesligaspiel bei Eintracht Frankfurt, wird die VfL-Mannschaft noch einmal in der Volkswagen Arena zusammenkommen, ehe für jene Spieler, die nicht für ihre Nationalmannschaften im Einsatz sein werden, der Urlaub beginnt.
Der Trainingsauftakt in der neuen Spielzeit ist auf den Nachmittag des 26. Juni terminiert. Die exakte Trainingszeit wird noch bekanntgegeben. Das erste Testspiel der Vorbereitung findet am 28. Juni in Dannenberg statt. Am 2. Juli bestreitet der VfL eine Testpartie in Gifhorn, bevor es am 3. Juli in das erste von zwei Trainingslagern in die Schweiz geht. Im Rahmen dieses Trainingslageraufenthaltes in Crans Montana (3. bis 10. Juli) wird der VfL zwei Testspiele absolvieren.

Am 13. und 14. Juli tritt der VfL Wolfsburg dann in Hamburg beim Nordcup an. Am 13. Juli (15:30 Uhr, Imtech Arena) treffen die Wölfe auf den FC Kopenhagen, je nach Ausgang der Begegnung spielt der VfL tags darauf im Finale (17:30 Uhr) beziehungsweise im Spiel um Platz 3 (15:30 Uhr) gegen den Hamburger SV oder Eintracht Braunschweig.

Am 16. Juli steht ein weiterer Test in Fallersleben auf dem Vorbereitungsprogramm. Das zweite Trainingslager führt den VfL Wolfsburg vom 21. bis zum 26. Juli erneut in die Schweiz, nach Bad Ragaz, wo ebenfalls ein Testspiel stattfinden wird. Nach der Rückkehr steigt am 28. Juli die offizielle Saisoneröffnung in und an der Volkswagen Arena. Highlight des diesjährigen Stadionfestes wird ein Testspiel gegen einen internationalen Gegner sein. Sobald die exakten Anstoßzeiten und Spielorte, beziehungsweise Gegner für die einzelnen Testpartien endgültig feststehen, werden diese bekanntgegeben.
Verwandte Artikel

Fan-Newsletter

Bundesliga
Service

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH