Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

22.02.2016 - 13:20 Uhr


Schalke will seinen Europacup-Fluch brechen

Köln - Der FC Schalke 04 holte aus den jüngsten sechs Bundesliga-Spielen direkt nach Partien in der Europa League nur zwei Punkte (zwei Remis, vier Niederlagen). Gegen Eintracht Frankfurt wollen die Knappen ihren Europacup-Fluch nun brechen. Die Vorschau:

Voraussichtliche Aufstellung:

Frankfurt: Hradecky - Regäsel, Zambrano, Abraham, Oczipka - Russ, Stendera - Aigner, Fabian, Huszti - Meier

Schalke: Fährmann - Caicara, Matip, Neustädter, Kolasinac - Geis, Höjbjerg - Sane, Belhanda, Schöpf - Huntelaar

Top-Fakten:

  • Eintracht Frankfurt ist seit vier Spielen ohne Sieg (zwei Remis, zwei Niederlagen).

  • Die Frankfurter sammelten in 22 Spielen nur 22 Punkte, das sind sechs Zähler weniger als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres unter Coach Thomas Schaaf.

  • Die nächsten Gegner Frankfurts heißen Schalke, Hertha, Ingolstadt und Mönchengladbach – gegen diese vier Teams holten die Hessen in der Hinrunde nur einen der zwölf möglichen Zähler.

  • Der FC Schalke 04 hat in der Rückrunde eine ausgeglichene Bilanz (zwei Siege, ein Remis, zwei Niederlagen).

  • Joel Matip erzielte in dieser Saison mehr Tore nach Ecken (drei, Ligaspitze) als die Eintracht insgesamt (zwei) – eines davon gelang ihm in der Hinrunde beim 2:0-Sieg gegen die Frankfurter.

  • Die Eintracht spielte in dieser Saison als einziges Team bereits fünf Mal 0:0, mit der fünften torlosen Partie zuletzt gegen den HSV stellten die Hessen bereits ihren Saisonrekord ein (wie 1965/66 und 1978/79).

  • Gegen Schalke ist ein weiteres 0:0 nicht unwahrscheinlich, denn gegen keine andere Mannschaft gingen die Frankfurter in ihrer Bundesliga-Historie so oft mit einem torlosen Remis vom Platz wie gegen S04 (acht Mal).

  • Schalke spielte in dieser Saison aber noch nicht 0:0 (wie sonst nur Bremen und Hannover).

  • Kein Team schoss in dieser Saison mehr Tore nach Ecken als Schalke (fünf), nur Borussia Mönchengladbach kassierte aber auch mehr Eckengegentore (acht) als die Königsblauen (sechs).

Hinspiel: Schalke siegt weiter

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH