Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

11.01.2016 - 13:20 Uhr


Ingolstadt gegen Mainz: Wer beendet die Flaute?

Köln - In den letzten vier Hinrundenspielen erzielte der FC Ingolstadt lediglich ein Tor. Roger setzte am 15. Spieltag gegen die TSG Hoffenheim einen Freistoß direkt in die Maschen. Aber auch beim 1. FSV Mainz 05 klemmte es zuletzt etwas in der Offensive: Der FSV blieb in den beiden letzten Hinrundenspielen ohne Tor. Die Vorschau:

Voraussichtliche Aufstellungen:

FC Ingolstadt: Özcan - Bauer, Hübner, Matip, da Costa - Christiansen, Roger, Groß - Kachunga, Leczano, Hartmann

1. FSV Mainz 05: Karius - Bengtsson, Bungert, Bell, Brosinski - Baumgartlinger - Latza, Malli, Cordoba, Jairo - Muto

  • In den ersten acht Saisonspielen holte Ingolstadt 14 Punkte, in den letzten neun dann nur noch sechs.

  • Der Aufsteiger stand in der Bundesliga-Tabelle nie im unteren Tabellendrittel.Ingolstadt holte zwölf seiner 20 Punkte in Auswärtsspielen; zu Hause holte der FCI in acht Spielen nur acht Punkte.

  • Mainz holte in der Hinrunde sechs Punkte mehr (24) als in der Saison zuvor (18). Unter den Neuzugängen im Sommer hat nur Chicharito mehr Tore erzielt (elf) als Yoshinori Muto (sieben).

  • Pascal Groß bereitete ligaweit die meisten Torschüsse vor (62).

  • Lukas Hinterseer erzielte im Hinrunden-Duell in Mainz das goldene Tor und ging als erster Torschütze des FCI in der Bundesliga ein; es blieb aber das bisher einzige Bundesliga-Tor des Österreichers.

  • Yunus Malli erzielte in der Hinrunde acht Tore und stellte schon bei Saisonhalbzeit einen neuen persönlichen Rekord auf.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH