Spieltag & Spielplan

Bundesliga

07.12.2015 - 12:20 Uhr


Platzt bei Augsburg auch zu Hause der Knoten?

Köln - Der FC Augsburg ist seit drei Spielen ungeschlagen und holte daraus mehr Punkte (sieben) als aus den vorherigen zwölf Partien dieser Saison (sechs). Zu Hause ist der FCA aber seit fünf Spielen sieglos und holte daraus nur zwei Punkte. Das soll sich gegen den FC Schalke 04 ändern. Die Vorschau:

  • Augsburg gewann noch nie gegen Schalke. In neun Pflichtspielen (acht in der Bundesliga, eines im Pokal) gab es drei Unentschieden und sechs Niederlagen.

  • In der Tabelle der vergangenen drei Spieltage ist Augsburg Erster (sieben Punkte, 5:0 Tore).

  • Mit dem 3:1-Erfolg gegen Hannover beendete Schalke seine Negativserie von fünf sieglosen Bundesliga-Partien, aus denen nur zwei Zähler geholt wurden.

  • Schalke spielte seit acht Partien nicht mehr zu null.

  • Augsburg hingegen ist seit drei Spielen ohne Gegentor und egalisierte damit den Vereinsrekord.

  • Alle drei Schalker Bundesliga-Tore in Augsburg erzielte Klaas-Jan Huntelaar – insgesamt traf er in sieben Bundesliga-Partien gegen den FCA sechs Mal.

  • Klaas-Jan Huntelaar liegt mit nun 73 Bundesliga-Toren gleichauf mit Ebbe Sand auf Platz zwei in Schalkes historischem Ranking – nur Klaus Fischer traf für S04 häufiger (182-mal).

  • Augsburg erzielte die Hälfte seiner Tore nach Standardsituationen (neun von 18).

Voraussichtliche Aufstellungen:

Augsburg:Hitz - Feulner, Janker, Hong, Max - Baier, Kohr - Esswein, Koo, Caiuby - Bobadilla

Schalke: Fährmann - Caicara, Höwedes, Matip, Aogo - Höjbjerg, Geis - Sane, Meyer - Huntelaar, Di Santo

Rückblick: Starke Keeper - keine Tore

Beim letzten Aufeinandertreffen haben sowohl Marwin Hitz als auch Ralf Fährmann einen Sahnetag erwischt und sorgen für eine torlose Partie auf hohem Niveau.

Weitere Artikel
#Spielplan
Tabelle
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH