Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

24.09.2015 - 17:00 Uhr


Gewinnt Werder wieder zuhause gegen Bayer?

Köln - Bremen gewann nur zwei der letzten 14 Spiele gegen Leverkusen. Das macht auf den ersten Blick nur wenige Hoffnungen. Aber: Die beiden Siege fuhr Werder in den letzten beiden Heimspielen gegen Bayer ein. Klappt es wieder?

  • Mit einem Sieg würde Bremen in der Tabelle wieder an Leverkusen vorbeiziehen.

  • In den letzten zwei Spielen wurden jeweils Strafstöße und Platzverweise gegen Bremen verhängt.

  • 2009/10 landete Werder letztmals in der Tabelle vor Leverkusen (Dritter und Vierter).

  • Danach belegte Bremen nur noch die Endplatzierungen 13, 9, 14, 12 und 10 – fernab von der Werkself, die sich im gleichen Zeitraum immer für den Europacup qualifizierte.

  • Vorletzte Saison war Santiago Garcia der Schütze des viel umjubelten 1:0-Siegtreffers, Anfang Februar schossen Davie Selke und Zlatko Junuzovic Werder zum 2:1-Sieg.

  • Christoph Kramer hat im Jahr 2015 noch kein Bundesliga-Tor erzielt. Seinen letzten Treffer erzielte er am 17. Dezember 2014 gegen Werder Bremen.

  • In Bremen kommt es zum ultimativen Showdown der derzeit besten direkten Freistoßschützen der Bundesliga: Zlatko Junuzovic schnippelt meist über die Mauer, Hakan Calhanoglu tritt seine Freistöße variantenreicher, kann auch schnippeln, nagelt ab und an oder lässt es flattern.

  • Uwe-Seeler-Enkel Levin Öztunali ließ sich Anfang des Jahres nach anderthalb Jahren in Leverkusen mit nur zwei Startelf-Einsätzen nach Bremen ausleihen, wartet auch dort auf seinen Durchbruch.

So könnten sie spielen:

Werder Bremen: Wiedwald - Gebre Selassie, Lukimya, Vestergaard, Garcia - Fritz, Galvez, Junuzovic, Sternberg - Ujah, Johannsson

Bayer Leverkusen: Leno - Donati, Tah, Papadopoulos, Wendell - Kramer, Kampl - Bellarabi, Calhanoglu - Kießling, Hernandez

Video Rückblick: Werders Lauf geht weiter

Vierter Sieg in Serie: Werder Bremen hatte sich mit einem am Ende etwas glücklichen 2:1 (2:1)-Erfolg gegen Bayer Leverkusen vorerst aus der Abstiegszone verabschiedet.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH