Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

10.09.2015 - 12:00 Uhr


Guardiola will besten Start ausbauen

Köln - Mit drei Siegen und 10:1 Toren hat der FC Bayern München den besten Saisonstart unter Pep Guardiola hingelegt. Nun kommt ausgerechnet der FC Augsburg. Die Schwaben haben den Spanier schon öfter vor Probleme gestellt.

  • Der FC Augsburg ist der einzige Club, gegen den Pep Guardiola in der Bundesliga mehr als einmal verlor (zwei Niederlagen). 

  • Wenn der FC Bayern München die ersten drei Saisonspiele gewann, dann wurde er bislang in zehn der 13 Fälle am Ende Deutscher Meister (77 Prozent).

  • Thomas Müller ist erst der dritte Bayern-Spieler, der nach drei Spieltagen fünf Tore auf dem Konto hat – bislang gelang das nur Gerd Müller und Roy Makaay.

  • Augsburg verlor die letzten drei Bundesliga-Heimspiele, ist dafür auswärts seit drei Spielen ungeschlagen (zwei Siege, ein Unentschieden).

  • Bayern und Augsburg sind die beiden Mannschaften mit der geringsten Laufstrecke (jeweils 108,5 km pro Spiel).

  • Braver Krieger: Arturo Vidal wurde ligaweit am häufigsten gefoult, ist aber selbst in dieser Bundesliga-Saison noch ohne Gelbe Karte.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FC Bayern: Neuer - Boateng, Xabi Alsonso, Alaba - Lahm, Vidal, Götze, Bernat - Müller, Lewandowski, Costa

Augsburg: Hitz - Verhaegh, Hong, Klavan, Stafylidis - Baier - Bobadilla, Koo, Altintop, Werner - Caiuby

Video-Rückblick: Augsburg entführt Dreier

Der FC Bayern ist am 32. Spieltag der Saison 2014/15 bereits Meister und so gelingt es dem FC Augsburg, einen Dreier aus München zu entführen. Matchwinner ist der überragende Raul Bobadilla.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH