Spieltag & Spielplan

Bundesliga

10.09.2015 - 12:00 Uhr


Guardiola will besten Start ausbauen

Köln - Mit drei Siegen und 10:1 Toren hat der FC Bayern München den besten Saisonstart unter Pep Guardiola hingelegt. Nun kommt ausgerechnet der FC Augsburg. Die Schwaben haben den Spanier schon öfter vor Probleme gestellt.

  • Der FC Augsburg ist der einzige Club, gegen den Pep Guardiola in der Bundesliga mehr als einmal verlor (zwei Niederlagen). 

  • Wenn der FC Bayern München die ersten drei Saisonspiele gewann, dann wurde er bislang in zehn der 13 Fälle am Ende Deutscher Meister (77 Prozent).

  • Thomas Müller ist erst der dritte Bayern-Spieler, der nach drei Spieltagen fünf Tore auf dem Konto hat – bislang gelang das nur Gerd Müller und Roy Makaay.

  • Augsburg verlor die letzten drei Bundesliga-Heimspiele, ist dafür auswärts seit drei Spielen ungeschlagen (zwei Siege, ein Unentschieden).

  • Bayern und Augsburg sind die beiden Mannschaften mit der geringsten Laufstrecke (jeweils 108,5 km pro Spiel).

  • Braver Krieger: Arturo Vidal wurde ligaweit am häufigsten gefoult, ist aber selbst in dieser Bundesliga-Saison noch ohne Gelbe Karte.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FC Bayern: Neuer - Boateng, Xabi Alsonso, Alaba - Lahm, Vidal, Götze, Bernat - Müller, Lewandowski, Costa

Augsburg: Hitz - Verhaegh, Hong, Klavan, Stafylidis - Baier - Bobadilla, Koo, Altintop, Werner - Caiuby

Video-Rückblick: Augsburg entführt Dreier

Der FC Bayern ist am 32. Spieltag der Saison 2014/15 bereits Meister und so gelingt es dem FC Augsburg, einen Dreier aus München zu entführen. Matchwinner ist der überragende Raul Bobadilla.

Weitere Artikel
#Spielplan
Tabelle
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH