Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

02.02.2015 - 19:00 Uhr


Borussia Dortmund - FC Augsburg

Köln - Aktuelle Form, personelle Situation und alle wichtigen Statistiken: Hier finden Sie - dank täglicher Updates immer aktuell - alles zum Spiel Borussia Dortmund - FC Augsburg (ab 19:30 Uhr im Liveticker).

5 Fakten zum Spiel:

  • Mit nur 16 Punkten weist Dortmund seine schlechteste Zwischenbilanz seit 1984/85 auf.

  • Der FC Augsburg gewann sechs der letzten acht Spiele.

  • Die Dortmunder schossen in 18 Spielen nur 18 Tore - das bedeutet einen neuen Vereins-Negativrekord zu diesem Zeitpunkt einer Saison, sonst trafen die Borussen immer öfter.

  • Dortmund überzeugte in Leverkusen kämpferisch, spielerisch lief aber fast nichts zusammen - die Dortmunder Fehlpassquote von 54 Prozent war ligaweit die höchste eines Teams seit Datenerfassung 1999/2000.

  • Zum dritten Mal in dieser Saison findet ein Spieltag unter der Woche statt, beide Teams blieben hier bislang sieglos: Der BVB teilte am 5. Spieltag gegen Stuttgart (2:2) und am 16. Spieltag gegen Wolfsburg (2:2) die Punkte, der FCA verlor jeweils auswärts (0:1 in Leverkusen und 0:2 in Hannover).

Das sagen die Trainer:

Jürgen Klopp

"Augsburg ist eine sehr selbstbewusst auftretende Mannschaft, extrem fußballerisch orientiert. Ein sehr starker Gegner. Es geht um Punkte, wir brauchen Ergebnisse, da muss die B-Note mal außen vor bleiben. Wir müssen alle bereit sein für die kleinen, aber auch die richtigen Schritte. Es wird ein offenes Spiel werden, wir werden stark sein"

Markus Weinzierl

"Die Dortmunder müssen vor eigenem Publikum unbedingt gewinnen und werden dafür alles tun. Bereits gegen Leverkusen haben sie gezeigt, dass sie wissen, worum es geht.Sie verfügen über so viel individuelle Klasse und haben dann auch noch die Fans im Rücken. Doch wir freuen uns auf die Partie, da wir mit viel Selbstvertrauen nach Dortmund reisen können und wollen mindestens einen Punkt holen. Wir wollen es einfach weiter laufen lassen."

Voraussichtliche Aufstellungen:

Borussia Dortmund

Tor: Weidenfeller

Abwehr: Piszczek, Sokratis, Hummels, Schmelzer

Mittelfeld: Sahin, Gündogan, Kampl, Mkhitaryan, Reus

Sturm: Aubameyang

FC Augsburg

Tor: Manninger

Abwehr: Verhaegh, Callsen-Bracker, Klavan, Feulner

Mittelfeld: Baier, Bobadilla, Höjbjerg, Halil Altintop, Werner

Sturm: Ji

Sie werden fehlen:

Borussia Dortmund: Kehl, Durm, Bender (alle im Aufbautraining)

FC Augsburg: Reinhardt (Leisten-Operation), Hitz (Kniebeschwerden), Hong (Knochenödem), Mölders (Sprunggelenk), Baba (Afrika-Cup), Moravek (Kreuzbandriss), Matavz (Aufbau), Rieder (Muskelfaserriss)

Schiedsrichter:

Marco Fritz (SR)
Guido Kleve (SR-A. 1)
Holger Henschel (SR-A. 2)
Michael Weiner (4. Offizieller)

Aktuelle Form:

Borussia Dortmund: Einen Zähler geholt beim Champions-League-Aspiranten Bayer Leverkusen – Jürgen Klopp war mit dem Ergebnis des Rückrundenauftakts durchaus zufrieden. Spielerisch lief allerdings wenig zusammen bei der Borussia, die sich vor allem auf ihre kämpferischen Tugenden besann. Gegen den FC Augsburg muss der Ball auch wieder besser laufen, um die Rote Laterne direkt wieder abzugeben.

FC Augsburg: Der FC Augsburg hat den Schwung aus der Hinserie über die Winterpause gerettet und in einer intensiven Partie die TSG 1899 Hoffenheim geschlagen. Die Offensive um Altintop, Werner und Bobadilla harmoniert perfekt, Neuzugang Höjbjerg fügt sich nahtlos ein. Und so sind die Schwaben beim Kampf um die internationalen Plätze derzeit voll im Rennen.

 

Spieler im Fokus:

Ein Sieg ist garantiert, wenn...

Für Borussia Dortmund? Wenn Adrian Ramos spielt! Im Hinspiel beim 3:2 feierte die Borussia ihren einzigen Auswärtssieg in dieser Saison - das letztlich entscheidende 3:0 erzielte Adrian Ramos.

Für den FC Augsburg? Wenn Halil Altintop ein Tor schießt! Alle elf Spiele, in denen Halil Altintop für Augsburg traf, gewann der FCA - so wie zuletzt gegen Hoffenheim.

 

Die historische Bilanz:

Der Statistik-Teamvergleich:

Rückblick: Reus führt Dortmund zum Sieg

Dieses Spiel macht Augsburg ein wenig Hoffnung:

25.01.2014 Borussia Dortmund - FC Augsburg 2:2 (1:0)

Ein echtes Hoffnungsspiel gibt es nicht für den FC Augsburg - der Club hat noch nie gegen den BVB gewonnen. Immerhin war schon zweimal die Punkteteilung drin - zuletzt am 18. Spieltag der letzten Saison.

Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH