Spieltag & Spielplan

Bundesliga

31.01.2015 - 17:40 Uhr


Zweikampfstarker Timo Baumgartl

Stuttgart -  Der VfB Stuttgart ist nach der Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach seit sechs Heimspielen sieglos - mit zwei Remis und vier Niederlagen. Keine andere Mannschaft sammelte so wenige Heimpunkte wie der VfB (fünf von 27 möglichen). Die Topdaten zum Spiel Stuttgart - Gladbach.

  • Erstmals seit Mitte Oktober gewann Mönchengladbach wieder ein Auswärtsspiel - aus den vorherigen vier Gastspielen hatten die Borussen nur einen von zwölf möglichen Punkten geholt.

  • Der VfB startete im vierten Jahr in Folge mit einer Niederlage in die Rückrunde.

  • Mönchengladbach gewann drei der letzten vier Gastspiele beim VfB Stuttgart.

  • Stuttgart blieb im fünften Heimspiel in Folge ohne Tor - neuer Vereinsnegativrekord.

  • Patrick Herrmann erzielte erstmals seit vier Monaten wieder ein Auswärtstor in der Bundesliga - damals am sechsten Spieltag bei einem 2:1 in Paderborn.

  • Stuttgart ließ nach der Pause nur noch zwei gegnerische Torschüsse zu, der erste davon war allerdings drin.

  • Martin Stranzl war von allen Spielern am häufigsten am Ball (116 Mal).

  • Timo Baumgartl gewann 75 Prozent seiner Zweikämpfe - Bestwert beim VfB.

  • Georg Niedermeier und Fabian Johnson gaben die meisten Torschüsse ab (je vier) - die besseren Chancen hatte Niedermeier, der mehrfach einen Treffer auf dem Fuß hatte.

#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH