Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

18.12.2014 - 12:00 Uhr


FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach

Köln - Aktuelle Form, personelle Situation und alle wichtigen Statistiken: Hier finden Sie - dank täglicher Updates immer aktuell - alles zum Spiel FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach (ab 15 Uhr im Liveticker).

5 Fakten zum Spiel:

  • Mönchengladbach gewann nur eins der sechs Bundesliga-Duelle gegen Augsburg - gegen kein anderes Team ist die Gewinnquote so gering wie gegen die Schwaben (17 %)

  • Augsburg ist in der Bundesliga zu Hause gegen die Borussia ungeschlagen (1:0, 1:1, 2:2) - unter den aktuellen Bundesligisten hat die Borussia nur bei 1899 Hoffenheim und beim FC Augsburg noch nicht gewonnen

  • Raul Bobadilla bestritt für Mönchengladbach 59 Bundesliga-Spiele, war dabei an 20 Toren beteiligt (8 Tore, 12 Assists)

  • Andre Hahn wechselte vor dieser Saison von Augsburg nach Mönchengladbach; für die Schwaben war er in 48 Bundesliga-Spielen an 25 Toren beteiligt (12 Tore, 13 Assists)

  • Die Borussia und der FC Augsburg standen sich auch 2007/08 in der 2. Bundesliga gegenüber - damals gewann die Elf vom Niederrhein beide Spiele (zu Hause 4:2, auswärts 2:0)

Das sagen die Trainer:

Markus Weinzierl

"Wir werden auf Sieg spielen und wollen als Außenseiter überzeugen. Gladbach ist sehr gut organisiert, hat spielerisch eine hohe Qualität und personell viele Möglichkeiten. Dennoch können wir dieses Spiel selbstbewusst angehen, auch wenn es eine schwere Aufgabe ist."

Lucien Favre

"Jetzt wollen wir auch am Samstag in Augsburg unbedingt gewinnen, um diese tolle Hinrunde mit einem Erfolgserlebnis abzuschließen.“

Voraussichtliche Aufstellungen:

FC Augsburg

Tor: Manninger

Abwehr: Verhaegh, Callsen-Bracker, Klavan, Baba

Mittelfeld: Baier, Bobadilla, Feulner, Halil Altintop, Esswein

Sturm: Djurdjic

Borussia Mönchengladbach

Tor: Sommer

Abwehr: Korb, Brouwers, Jantschke, Dominguez

Mittelfeld: Kramer, Xhaka, Hahn, Herrmann

Sturm: Hazard, Kruse

Sie werden fehlen:

FC Augsburg: Matavz (Bänderverletzung im Sprunggelenk), Hitz (Kreuzbandteilriss), Philp (Sehnenriss im Hüftbeugerbereich), Moravek (Kreuzbandriss), S. Parker (Kniereizung), Philp (Aufbautraining), Reinhardt (Adduktorenprobleme), Möders (Sprunggelenkverletzung)

Borussia Mönchengladbach: Raffael (Muskelfaserriss), Dahoud (Sehnenteilriss im Oberschenkel), Marx (Achillesehnenprobleme)

Schiedsrichter:

Bastian Dankert (SR)
Markus Häcker (SR-A. 1)
René Rohde (SR-A. 2)
Stefan Lupp (4. Offizieller)

Aktuelle Form:

FC Augsburg: Die Fuggerstädter sind das Überraschungsteam der Hinrunde. Auch, wenn der Motor nach zuletzt zwei Niederlagen gegen den FC Bayern und Hannover 96 etwas ins Stottern geraten ist.

Borussia Mönchengladbach: Sieben Punkte aus den letzten drei Bundesliga-Spielen. Die Mannschaft von Coach Lucien Favre ist zurück in der Erfolgsspur und grüßt auch in der Tabelle wieder von einem Champions-League-Platz.

Spieler im Fokus:

Ein Sieg ist garantiert, wenn...

Für den FC Augsburg? Wenn Halil Altintop spielt. Der Offensiv-Spiler erzielte sieben Tore gegen Mönchengladbach, gegen keinen anderen Bundesligisten traf er so oft.

Für Borussia Mönchengladbach? Mit Roel Brouwers: Der Niederländer verlor in der Bundesliga noch nicht gegen den FCA (ein Sieg, zwei Remis), in der 2. Bundesliga gewann er außerdem alle vier Spiele gegen die Schwaben.

Die historische Bilanz:

Der Statistik-Teamvergleich:

Rückblick:

Dieses Spiel macht Mönchengladbach Hoffnung:

19.04.2013: Borussia Mönchengladbach - FC Augsburg 1:0 (1:0)

Mit einem Foulelfmeter brachte Filip Daems die Fohlen auf die Siegerstraße.

Anzeige: Das beste Weihnachtsgeschenk von Sky
Nur für kurze Zeit: Bundesliga live schon ab € 16,90 monatlich.* Dazu gibt es bei jedem Neu-Abo ein Original Trikot gratis obendrauf. Das Angebot gibt es HIER.

Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH