Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

16.12.2014 - 08:00 Uhr


FC Bayern München - SC Freiburg

Köln - Aktuelle Form, personelle Situation und alle wichtigen Statistiken: Hier finden Sie - dank täglicher Updates immer aktuell - alles zum Spiel FC Bayern München - SC Freiburg.

5 Fakten zum Spiel:

  • Bayern wurde zum 20. Mal insgesamt und zum vierten Mal in Folge Herbstmeister, beides sind neue Rekorde in der Bundesliga-Geschichte.

  • Freiburg gewann in seiner Bundesliga-Geschichte noch nie bei einem Tabellenführer.

  • Die Münchner bestreiten gegen Freiburg das 50. Bundesliga-Spiel unter Pep Guardiola. 84 Prozent aller Spiele wurden bislang gewonnen (Rekord).

  • Der SC Freiburg erzielte in dieser Saison 47 Prozent aller Tore nach Standards (sieben von 15,  das ist der höchste Anteil ligaweit).

  • Der FC Bayern hat keines der letzten 24 Bundesliga-Spiele gegen Freiburg verloren; nur bei zwei Paarungen gab es historisch längere derartigen Serien.

Das sagen die Trainer:

Pep Guardiola

„Ich kann keinen Grund akzeptieren, der sagt, dass das nicht das wichtigste Spiel für uns in diesem Moment ist. Jedes Spiel fängt bei 0:0 an, in jedem Spiel muss man kämpfen, auch gegen Freiburg wieder."

Christian Streich

"Wir gehen nicht mit dem Gedanken ins Spiel, dass wir keine Chance haben. Wir haben von 16 Bundesligaspielen zehn nicht verloren. Es geht nicht um Schadensbegrenzung. Wir wollen den Bayern die Stirn bieten, und wenn wir einen guten Tag erwischen, dann haben wir unsere Möglichkeiten."

Voraussichtliche Aufstellungen:

FC Bayern

Tor: Neuer

Abwehr: Rafinha, Benatia, Boateng, Bernat

Mittelfeld: Schweinsteiger, Robben, Müller, Götze, Ribery

Sturm: Lewandowski

SC Freiburg

Tor: Bürki

Abwehr: Sorg, Torrejon, Kempf, Günter

Mittelfeld: Schuster, Darida, Klaus, Schmid

Sturm: Freis, Mehmedi

Sie werden fehlen:

FC Bayern: Starke (Syndesmoseriss), Alaba (Innenbandriss), Badstuber (Muskelsehnenriss), Javi Martinez (Kreuzbandriss), Lahm (Bruch des Sprunggelenks), Thiago (Innenbandriss)

SC Freiburg: Philipp (Muskelfaserriss), Stanko (Kreuzbandriss), Frantz (Schienbein-Verletzung)

Schiedsrichter:

Dr. Jochen Drees (SR)
Norbert Grudzinski (SR-A. 1)
Christian Gittelmann (SR-A. 2)
Holger Henschel (4. Offizieller)

Aktuelle Form:

FC Bayern: Die Zahlen der Bayern in dieser Spielzeit sprechen für sich: sieben Bundesliga-Siege in Folge, alle acht Heimspiele dieser Bundesliga-Saison gewonnen, Herbstmeister nach 15 Spieltagen und ein Torverhältnis von 37:3 - der Rekordmeister ist auch in diesem Jahr das Maß aller Dinge. Zuletzt spazierte die Truppe von Pep Guardiola zu einem 4:0-Erfolg beim FC Augsburg.

SC Freiburg: Der Sport-Club ist seit vier Spielen sieglos. Gegen den Hamburger SV versagte sogar der sonst äußerst zuverlässige Elfmeterschütze Vladimir Darida. Der einzige Vorteil beim Duell in München ist, dass Freiburg völlig ohne Druck aufspielen kann. Alles andere als ein Münchner Erfolg wäre eine kleine Sensation.

Spieler im Fokus:

Ein Sieg ist garantiert, wenn...

Für Bayern? Wenn Lewandowski gegen den Lieblingsgegner spielt: Robert Lewandowski gewann alle sieben Bundesliga-Spiele gegen Freiburg und erzielte dabei zehn Tore – so viele wie gegen keinen anderen Klub. 

Für Freiburg? Wenn Sascha Riether in seinen Erinnerungen kramt: Riether ist der einzige aktuelle Freiburger, der schon gegen Bayern gewann. Im April 2009 feierte er ein 5:1 mit dem VfL Wolfsburg und wurde mit den "Wölfen" Deutscher Meister. 

Die historische Bilanz:

Der Statistik-Teamvergleich:

Rückblick: Freiburg ohne Chance

Dieses Spiel macht Freiburg Hoffnung:

XX.XX.XXX: Heimteam - Gästeteam X:X (X:X)

Eine kurze Erklärung, warum dieses Spiel dem zuletzt unterlegenen Team Hoffnung macht

Anzeige: Das beste Weihnachtsgeschenk von Sky
Nur für kurze Zeit: Bundesliga live schon ab € 16,90 monatlich.* Dazu gibt es bei jedem Neu-Abo ein Original Trikot gratis obendrauf. Das Angebot gibt es HIER.

Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH