offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

1. Spieltag

24.08.2014 | 15:30 Uhr

scp.png m05.png
  • SC Paderborn 07
  • 2 : 2
    1 : 1
  • 1. FSV Mainz 05

Bundesliga

20.08.2014 - 10:00 Uhr


Schlechtes Omen für Paderborn?

Andre Breitenreiter trifft mit dem SC Paderborn beim Bundesligadebüt der Ostwestfalen auf den 1. FSV Mainz 05

Aufstiegsheld Mario Vrancic und seine Mitspieler wollen als dritter Aufsteiger seit 2005 am 1. Spieltag einen Heimsieg feiern

In Mainz ist der Start mit dem Aus in der Europa League und im DFB-Pokal missglückt. Trainer Kasper Hjulmand (M.) setzt nun auf ein Erfolgserlebnis in Paderborn (©Imago)

Mit Paderborn gibt sich am Sonntagnachmittag (ab 15:00 Uhr im Liveticker) der 53. Bundesligist die Ehre. Zu Beginn ihres "Abenteuers Bundesliga" treffen die Ostwestfalen auf den 1. FSV Mainz 05. Allerdings haben seit 2005 nur zwei Aufsteiger am 1. Spieltag ein Heimspiel gewonnen (Hertha BSC und Frankfurt). Die Vorschaufakten zum Spiel.

  • Auf Mainz traf Paderborn bislang zwei Mal in der 2. Bundesliga, zu Hause gab es 2007 ein 1:1. Wie endet das Spiel am Sonntag? (Mitmachen: 10 Fragen zu SCP - M05)

  • Auf Mainzer Seite begrüßt die Bundesliga mit Kasper Hjulmand ein neues Trainer-Gesicht.

  • Seine Vorgänger aus Dänemark haben nicht gerade Erfolgsgeschichten geschrieben: Während Morten Olsen sich in Köln immerhin knapp zwei Jahre hielt, hatte Sören Lerby beim FC Bayern gerade einmal eine Halbwertszeit von 15 Spielen.

  • Die Aufsteiger, die am 1. Bundesliga-Spieltag Heimrecht hatten, haben eine negative Bilanz: 19 Siegen stehen je 22 Remis und Niederlagen gegenüber.

  • Seit 2005 haben mit Hertha und Frankfurt nur zwei Aufsteiger am 1. Spieltag ein Heimspiel gewonnen.

  • Andre Breitenreiter hat als Spieler gegen Mainz nur einen Punkt aus vier Zweitliga-Spielen geholt, der ehemalige Torjäger blieb dabei torlos (Hintergrund: Die große Duell-Vorschau).

  • Die dritte Saison in Folge geht ein Team als großer Außenseiter in die Saison. 2012 war es Greuther Fürth, 2013 Braunschweig und nun Paderborn. Fürth und Braunschweig wurden jeweils Tabellenletzter, holten zusammen nur 46 Punkte.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH