Spieltag & Spielplan

Bundesliga

22.08.2014 - 22:27 Uhr


Badstuber feiert erfolgreiches Comeback

Nach 629 Tagen Zwangspause ist Rückkehrer Holger Badstuber gleich der zweikampfstärkste Akteur

Holger Badstuber feierte nach 629 Tagen sein Bundesliga-Comeback, dabei war der lange verletzte Linksfuß gleich zweikampfstärkster Akteur auf dem Platz (95 Prozent gewonnen). Die Topdaten zum Spiel.

  • Es bleibt dabei - noch nie verlor ein amtierender Meister ein offizielles Eröffnungsspiel. Die Topdaten zur Partie FC Bayern München gegen den VfL Wolfsburg.

  • Der amtierende Meister war auch im Eröffnungsspiel 2014/15 nicht zu schlagen (zehn Siege, drei Remis).

  • Auch im 21. Anlauf gelang den Wölfen kein Sieg in München - bei einem Remis gab es nun die 20. Niederlage.

  • Wolfsburg kassierte die siebte Niederlage in Folge gegen die Bayern - gegen kein anderes Team wartet der VfL so lange auf einen Punktgewinn.

  • Gianluca Gaudino feierte sein Bundesliga-Debüt - wie sein Vater Maurizio vor 30 Jahren war er dabei erst 17 Jahre alt.

  • Thomas Müller traf im zehnten Spiel zum sechsten Mal gegen den VfL - gegen kein anderes Team traf er so oft.

  • Zum neunten Mal erzielte ein FCB-Spieler das erste Tor einer Saison - Rekord.

  • Thomas Müller war erst der dritte Spieler der Historie, der zum zweiten Mal den ersten Treffer einer Bundesliga-Saison erzielte (zuvor schon 2010/11 ebenfalls gegen Wolfsburg). Neben Müller gelang dies sonst nur Atli Edvaldsson und Timo Konietzka.

  • Ivica Olic nutzte bei seinem Ex-Club seinen einzigen Torschuss.

  • Arjen Robben war an beiden FCB-Toren und zehn Torschüssen beteiligt.

 

#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH