Spieltag & Spielplan

Bundesliga

10.05.2014 - 18:00 Uhr


Krönung für Mainzer Rekord-Rückrunde

Die Mainzer feierten nach dem 3:2 gegen den HSV eine starke Bundesliga-Saison

Mainz holte in der Rückrunde starke 29 Punkte - das sind 18 mehr als der HSV! So viele Zähler holte der FSV in einer kompletten Rückrunde nie zuvor. Die Topdaten zum Spiel.

  • Mainz hat sich nach 2005 und 2011 zum dritten Mal für das internationale Geschäft qualifiziert.

  • Der HSV kassierte die neunte Auswärtsniederlage hintereinander - nur ein Mal gab es in der HSV-Historie eine längere Durststrecke auf des Gegners Platz (1972).

  • Nach 66/67 und 71/72 blieb der HSV erst zum dritten Mal in einer Rückrunde komplett ohne Auswärtspunkt.

  • Mirko Slomka hat seine letzten 15 Auswärtsspiele alle verloren - nur zwei Mal durchlebte ein Bundesliga-Trainer eine längere derartige Serie (Hans Hipp und Udo Klug)!

  • In seinen elf Gastspielen im HSV-Dress erzielte Pierre-Michel Lasogga zehn Tore - einzig Nürnbergs Drmic traf 13/14 auswärts ein Mal öfter.

  • Shinji Okazaki stellte mit seinem 15. Treffer den Mainzer Saisonrekord von Andre Schürrle ein.

  • Gegen den HSV traf Okazaki dabei mit seinem einzigen Torschuss der Partie.

  • Auch Elkin Soto versenkte seinen einzigen Torschuss des Spiels und markierte seinen ersten Treffer seit Dezember 2012.

  • Nie zuvor kassierte Mainz so viele Kopfball-Gegentreffer in einer Spielzeit wie 13/14 (zwölf).

#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH