offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

34. Spieltag

10.05.2014 | 15:30 Uhr

h96.png scf.png
  • Hannover 96
  • 3 : 2
    1 : 0
  • Sport-Club Freiburg

Bundesliga

08.05.2014 - 11:07 Uhr


Starke SC-Serie gegen 96

So lief das letzte Liga-Duell

Freiburg gewann die vergangenen drei Spiele gegen Hannover; eine solche Siegesserie hat der SC aktuell gegen keinen anderen Bundesligisten vorzuweisen.

  • Umgekehrt wartet Hannover gegen keinen aktuellen Bundesligisten länger auf seinen Sieg als gegen Freiburg (seit fünf Spielen).
  • Hannover 96 ist seit vier Spielen ungeschlagen (drei Siege, ein Remis), so lange wie seit zwei Jahren nicht mehr.

  • Trotzdem spielte Hannover die schwächste Bundesliga-Saison seit vier Jahren.

  • Was die Punktzahl anbelangt, verschlechterte sich 96 in der dritten Saison in Folge.

  • Seit Christian Streichs Amtsantritt in der Winterpause 2011/12 ist Freiburg die Nummer eins in Baden-Württemberg, holte acht Punkte mehr als Stuttgart und gar 23 mehr als Hoffenheim.

  • Der 2:1-Erfolg in der Hinrunde dank Admir Mehmedis erstem Doppelpack im SC-Dress war Freiburgs erster Heimsieg dieser Saison und Hannovers letztes Spiel unter Mirko Slomka (Wie viele Tore fallen?).

  • Hannover ist unter Tayfun Korkut das konterstärkste Team der Liga (acht Kontertore in der Rückrunde).

  • In der Rückrunde unter Korkut lief Hannover im Schnitt 119 km pro Partie; in der Hinrunde unter Mirko Slomka waren es nicht einmal 114 km.

  • Leonardo Bittencourt erzielte in seinen zwei Bundesliga-Spielen gegen Freiburg jeweils ein Tor.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH