offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

31. Spieltag

20.04.2014 | 17:30 Uhr

logos_80x80_vfb_stuttgart_1.png s04.png
  • VfB Stuttgart
  • 3 : 1
    1 : 0
  • FC Schalke 04

Bundesliga

20.04.2014 - 19:45 Uhr


Cacau trifft mal wieder und überholt Klinsmann

Cacau beendete mit seinem ersten Saisontor eine Durststrecke von 574 Tagen

Nach 574 Tagen erzielte Cacau wieder ein Bundesliga-Tor - er traf zuvor zuletzt am 23. September 2012 in Bremen. Mit seinem 80. Bundesliga-Tor für den VfB überholte er Jürgen Klinsmann im teaminternen historischen Ranking. Die Topdaten zum Spiel.

  • Stuttgart holte aus den letzten drei Spielen sieben Punkte und hat nun vier Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

  • Der VfB feierte den 700. Sieg seiner Bundesliga-Geschichte - diese Marke erreichten bisher nur Bayern, Bremen und der HSV.

  • Nach zuvor sieben ungeschlagenen Spielen ging Schalke wieder als Verlierer vom Platz - die Königsblauen müssen noch um die direkte Champions-League-Qualifikation bangen.

  • Drei der vier Torschüsse, die auf das Schalker Tor kamen, waren drin.

  • Stuttgart erzielte erstmals im Jahr 2014 drei Tore in einem Bundesliga-Spiel.

  • Martin Harnik gelang der siebte Doppelpack seiner Bundesliga-Karriere, aber der erste seit über zwei Jahren (zuvor am 13. April 2012 gegen Bremen). 

  • Leroy Sane feierte sein Bundesliga-Debüt - er ist der Sohn von Souleyman Sane, der einst 51 Bundesliga-Tore für Nürnberg und Wattenscheid erzielte.

  • Kevin-Prince Boateng sah die 1000. Gelbe Karte in dieser Saison.

  • Schalke verlor erstmals in dieser Saison ein Bundesliga-Spiel ohne Julian Draxler. 

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH