offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

31. Spieltag

19.04.2014 | 15:30 Uhr

bvb.png m05.png
  • Borussia Dortmund
  • 4 : 2
    2 : 1
  • 1. FSV Mainz 05

Bundesliga

15.04.2014 - 14:00 Uhr


Jürgen Klopp, der Dauerbrenner

So lief das letzte Liga-Duell

Jürgen Klopp war bei allen 15 Spielen zwischen Dortmund und Mainz dabei: Sechs Mal auf der Mainzer Trainerbank (ein Sieg, vier Remis, eine Niederlage) und neun Mal als Coach der Borussen (sechs Siege, zwei Remis, eine Niederlage).

  • Nach den ersten zehn Bundesliga-Duellen zwischen der Borussia und dem FSV war die Bilanz ausgeglichen (je zwei Siege und sechs Remis), die vergangenen fünf Spiele gewann dann alle der BVB (2:1, 2:1, 2:1, 2:0 und 3:1).

  • Beim jüngsten 3:1 fielen erstmals in diesem Duell mehr als drei Tore in einer Partie.

  • Gewinnt Borussia Dortmund gegen Mainz, ist der BVB auch nächste Saison sicher in der Champions League vertreten.

  • Nach dem 3:0 gegen Werder Bremen ist auch Mainz auf Europapokalkurs.

  • In der Jahrestabelle 2014 ist Borussia Dortmund mit 29 Zählern Dritter, der FSV mit 23 Punkten Vierter.

  • Mainz hatte bei seinen 268 Spielen in der Bundesliga nur zwei Trainer: Thomas Tuchel (166 Partien) und Jürgen Klopp (102).

  • Tuchel war dabei erfolgreicher als sein Vorgänger und holte durchschnittlich 1,4 Punkte pro Spiel, Klopp nur 1,1.

  • Nicolai Müller erzielte sein erstes Bundesliga-Tor in bester Gerd-Müller-Manier (im Sitzen) gegen Dortmund.

  • Beide Mannschaften agieren mit hoher Intensität, nur Freiburg lief mehr als die Borussia und der FSV.

  • Marco Reus hat in neun Bundesliga-Spielen gegen die Mainzer sechs Tore erzielt - in der Vorsaison beim Heimspiel der Borussia gegen den FSV (2:0) traf Reus bereits nach 33 Sekunden.

  • Reus schoss in den vergangengen drei Bundesliga-Spielen fünf Tore.

  • Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten erzielte der FSV im Schnitt so wenige Tore wie gegen die Borussia - elf in 15 Partien. (Wie viele Tore schießt Mainz?)

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH