offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

30. Spieltag

12.04.2014 | 15:30 Uhr

wob.png fc_nuernberg.png
  • VfL Wolfsburg
  • 4 : 1
    2 : 1
  • 1. FC Nürnberg

Bundesliga

08.04.2014 - 09:04 Uhr


Wann platzt De Bruynes Knoten?

So lief das Duell in der Hinrunde

Kevin De Bruyne ist nach elf Spielen für den VfL Wolfsburg noch ohne Tor. Letztmals getroffen hat er in der Bundesliga gegen Nürnberg (Wer schießt häufiger aufs Tor?).

  • Mit Bremen gab es am 18. Mai 2013 zwar eine 2:3-Niederlage, aber der Belgier schnürte seinen einzigen Doppelpack in der Bundesliga.

  • Chance verpasst: Der VfL Wolfsburg hätte am letzten Spieltag mit einem Sieg in Dortmund (19:10 Torschüsse für die Niedersachsen) auf den 4. Platz klettern können.

  • In der Rückrunde hat der VfL nur eine ausgeglichene Bilanz (fünf Siege, zwei Remis, fünf Niederlagen).

  • Der 1. FC Nürnberg verlor sechs der vergangenen sieben Spiele und rutschte am letzten Spieltag auf einen Abstiegsplatz.

  • In der kompletten letzten Saison hatten die Wolfsburger nur drei Heimsiege gefeiert (Vereinsnegativrekord) - jetzt stehen zu Hause bereits drei Mal so viele Siege zu Buche (neun).

  • Der VfL Wolfsburg trifft nun vier Mal in Folge auf Teams aus dem Tabellenkeller: Nach dem Spiel gegen den Club haben es die Wölfe mit dem HSV (A), dem SC Freiburg (H) und dem VfB Stuttgart (A) zu tun.

  • Nürnberg traf 23 Mal Pfosten oder Latte, häufiger als jedes andere Team; 18 gegnerische Alu-Treffer sind aber auch die meisten.

  • Den Rekord in den letzten 20 Jahren für eigene Alutreffer in einer kompletten Saison hält Borussia Dortmund, 2011/12 hatte der BVB diesbezüglich 25 Mal Pech.

  • Javier Pinola steht vor seinem 200. Bundesliga-Spiel. Mehr Einsätze für den FCN hatten nur Thomas Brunner (328) und die Keeper Andreas Köpke (280) und Raphael Schäfer (246).

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH