Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

12.04.2014 - 20:30 Uhr


BVB verlängert die eigene Bayern-Serie

Dortmunds Erfolgsserie in München geht weiter

Borussia Dortmund verlor keines der letzten vier Bundesliga-Spiele bei den Bayern - historisch gelang nur zwei Vereinen eine längere derartige Serie: Zwei Mal Bremen sowie der 1. FC Köln blieben bei den Bayern je fünf Mal in Folge ungeschlagen. Die Topdaten zum Spiel.

  • Für die Bayern war es die höchste Pflichtspielniederlage seit dem Pokalfinale 2012 - auch damals gegen Dortmund (2:5). Zu Hause hatten die Münchener seit September 2008 nicht mehr so hoch verloren (2:5 gegen Bremen).

  • Dortmund feierte seinen dritten Sieg in Folge und wahrte damit seinen Drei-Punkte-Vorsprung auf Schalke.

  • Auch im dritten Bundesliga-Spiel seit der feststehenden Meisterschaft gelang den Bayern kein Sieg.

  • Der FC Bayern blieb erstmals seit dreieinhalb Jahren drei Bundesliga-Spiele in Folge sieglos - das hatte es zuletzt im Spätsommer 2010 unter Louis van Gaal gegeben. Zwei Niederlagen in Folge waren den Münchenern seit November 2011 nicht mehr widerfahren.

  • Die Bayern sind in der Bundesliga seit 230 Minuten, das heißt seit fast vier Stunden, torlos.

  • Henrikh Mkhitaryan erzielte acht seiner nunmehr zehn Pflichtspieltore für den BVB auswärts (fünf von sieben in der Bundesliga).

  • Genau wie in der ersten traf Dortmund auch in der zweiten Hälfte mit seinem ersten Torschuss.

  • Die Borussia brachte sechs Torschüsse aufs Bayern-Gehäuse, die Münchener ihrerseits nur zwei auf das des BVB.

  • Erik Durm gewann gegen Arjen Robben fünf von sieben Zweikämpfen und meldete den Niederländer, der nur einmal zum Abschluss kam, weitestgehend ab.

Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH