offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

29. Spieltag

05.04.2014 | 15:30 Uhr

logos_80x80_vfb_stuttgart_1.png scf.png
  • VfB Stuttgart
  • 2 : 0
    0 : 0
  • Sport-Club Freiburg

Bundesliga

01.04.2014 - 11:04 Uhr


Duell der Gegensätze

So lief das letzte Liga-Duell

Der SC Freiburg hat im Gegensatz zum VfB Stuttgart einen Positivlauf, ist seit vier Spielen ungeschlagen und holte dabei zehn von zwölf möglichen Punkten.

  • Der VfB Stuttgart ist mit fünf Punkten das schlechteste Rückrundenteam. Der SC Freiburg holte 15 Zähler, damit drei Mal so viele wie die Stuttgarter.

  • Der VfB Stuttgart kassierte gegen Dortmund die 16. Niederlage. So viele waren es bei den Schwaben zuvor nie nach 28 Spieltagen einer Saison.

  • Die Freiburger sammelten in der Rückrunde schon mehr Punkte (15) als in der kompletten Hinrunde (14).

  • Der VfB ist das schlechteste Heimteam dieser Saison, holte zu Hause nur 13 Punkte.

  • Der VfB verspielte in dieser Saison von allen Teams die meisten Führungen: In 17 Spielen lagen die Schwaben zwischenzeitlich vorne, elf Mal wurde dann nicht gewonnen (fünf Remis, sechs Niederlagen).

  • Es wurden also 28 (!) Punkte nach einer zwischenzeitlichen Führung verspielt (Wer führt zur Pause?).

  • In den zwölf Spielen im Jahr 2014 gab es für den VfB elf Gegentreffer in den letzten 15 Minuten, dadurch wurden 14 (!) Zähler verspielt.

  • Huub Stevens gewann keines seiner sechs Heimspiele gegen Freiburg (vier Remis, zwei Niederlagen).

  • Immer wenn Felix Klaus traf, gewann sein Team (fünf Mal Freiburg, zwei Mal Fürth). Klaus ist im Hoch, er war in drei der letzten vier Spiele je einmal erfolgreich.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH