Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

05.04.2014 - 21:00 Uhr


Dortmund auf Champions League-Kurs

Dortmund auf Kurs, Robert Lewandowski verdrängt Andi Möller und ein Marco Reus in Topform. Die Topdaten zum Spiel.

  • Dortmund holte aus den vergangenen vier Spielen zehn von zwölf möglichen Punkten - bei nun zehn Punkten Vorsprung auf Platz vier ist der Borussia die direkte Qualifikation für die Champions League kaum mehr zu nehmen.

  • Wolfsburg kassierte im zwölften Rückrundenspiel bereits die fünfte Niederlage, das sind so viele wie in der kompletten Hinrunde.

  • Dortmund gewann zum dritten Mal in dieser Saison nach einem Rückstand, zuvor gelang das dem BVB in beiden Partien gegen Stuttgart.

  • Erst in der 35. Minute gab der BVB seinen ersten Torschuss ab.

  • Dortmund ließ 19 Torschüsse zu, so viele wie in keinem anderen Saisonspiel.

  • Ivica Olic erzielte sein elftes Saisontor, nach 29 Spieltagen war er nie zuvor so erfolgreich.

  • Robert Lewandowski erzielte sein 71. Bundesliga-Tor für Dortmund und holte damit Andreas Möller auf Platz fünf der ewigen BVB-Torschützenliste ein.

  • Das 1:1 war Dortmunds 21. Tor in dieser Saison nach einer Standardsituation, das ist Ligaspitze.

  • Marco Reus war an den letzten sechs Dortmunder Toren immer direkt beteiligt, traf dabei fünfmal selbst und bereitete das 1:1 gegen Wolfsburg vor.

  • Reus traf erstmals 2014 in einem Dortmunder Heimspiel, zuvor war er nur auswärts in St. Petersburg (Champions League), Hannover und Stuttgart erfolgreich gewesen.

Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH