offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

28. Spieltag

29.03.2014 | 15:30 Uhr

m05.png fca.png
  • 1. FSV Mainz 05
  • 3 : 0
    2 : 0
  • FC Augsburg

Bundesliga

29.03.2014 - 19:29 Uhr


Traumtor im vierzigsten Anlauf

Mit einem Hammer aus 25 Metern beendet Johannes Geis (r.) von Mainz 05 seine Durststrecke

Mit seinem 40. Torschuss der Saison traf Johannes Geis erstmals ins Tor, zuvor war er der erfolgloseste Schütze der Liga mit den meisten Versuchen ohne Treffer. Die Topdaten zum Spiel.

  • Marwin Hitz sorgte für das erste Eigentor eines Augsburger Keepers in der Bundesliga - zuvor trafen nur die Feldspieler Mölders und Callsen-Bracker ins eigene Netz.

  • Augsburg holte aus den letzten vier Spielen nur einen Punkt und verliert die Europapokalplätze langsam aus den Augen.

  • Mit dem 3:0 feierte Mainz seinen höchsten Saisonsieg.

  • Niko Bungert stand erst zum zweiten Mal in dieser Saison in der Startelf, war mit 69 Prozent gewonnenen Duellen zweikampfstärkster Spieler und traf erstmals seit November 2011 ins Tor.

  • Mit Bungert traf erstmals in dieser Saison ein Mainzer Abwehrspieler, die Vorlage kam zudem vom anderen Innenverteidiger Stefan Bell.

  • Marwin Hitz sorgte für das erste Eigentor eines Augsburger Keepers in der Bundesliga - zuvor trafen nur die Feldspieler Mölders und Callsen-Bracker ins eigene Netz.

  • Andre Hahn war nahezu ein Totalausfall, an keinem Torschuss beteiligt, gewann nur 26 Prozent seiner Zweikämpfe und zu allem Überfluss handelte er sich noch seine zehnte Gelbe Karte ein.

  • Raul Bobadilla war an zehn der zwölf Augsburger Torschüsse beteiligt, zog dabei dreimal selbst ab und bereitete sieben Torschüsse vor.

  • Erst in der 89. Minute brachte Augsburg erstmals einen Torschuss aufs Mainzer Tor und Loris Karius musste seine erste Parade zeigen. Die Topdaten zum Spiel.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH