offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

26. Spieltag

22.03.2014 | 15:30 Uhr

m05.png fcb.png
  • 1. FSV Mainz 05
  • 0 : 2
    0 : 0
  • FC Bayern München

Bundesliga

18.03.2014 - 12:03 Uhr


FCB steht vor frühster Meisterschaft aller Zeiten

So lief das letzte Liga-Duell

Bayern könnte schon an diesem Spieltag rechnerisch Deutscher Meister werden - natürlich so früh wie noch nie. Voraussetzung: Die Guardiola-Elf gewinnt in Mainz, Dortmund und Schalke lassen Punkte liegen.

  • Der FCB gewann die letzten drei Spiele gegen Mainz und erzielte jeweils mindestens drei Tore (Wie viele Treffer fallen dieses Mal in der Karnevalshochburg?).

  • Mainz ist gegen die Bayern seit vier Spielen sieglos (ein Remis, drei Niederlagen).

  • Der letzte Sieg datiert vom 27. November 2011, als zu Hause ein 3:2-Erfolg gelang (Ivanschitz, Caligiuri und Bungert trafen für den FSV).

  • Die Bayern gewannen gegen Mainz alle Spiele nach einer 1:0-Führung (neun). 

  • Mainz verlor nur eins der letzten elf Spiele und steht erstmals seit dem fünften Spieltag in der Top fünf der Tabelle.

  • Thomas Tuchel gewann 33 Prozent seiner Spiele gegen den FC Bayern (drei von neun), das ist die beste Quote aller aktuellen Bundesliga-Trainer. 

  • Der FSV unterlag in dieser Saison zu Hause nur Champions-League-Teilnehmer (Dortmund, Leverkusen und Schalke). 

  • Bayern und Mainz sind die beiden Mannschaften mit den meisten Toren durch Einwechselspieler: Bayern hat die beste Bank, Mainz das beste Trainer-Händchen.  

  • Mario Mandzukic erzielte in den letzten sechs Bundesliga-Spielen immer mindestens ein Tor. 

  • Bayern gab 68 Prozent aller Torschüsse von innerhalb des Strafraumes ab (Ligabestwert). Weitschusstore gab es nur per direkten Freistoß. 

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH