offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

25. Spieltag

16.03.2014 | 17:30 Uhr

efm.png scf.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 1 : 4
    0 : 1
  • Sport-Club Freiburg

Bundesliga

16.03.2014 - 19:45 Uhr


SCF landet eindrucksvollen Befreiungsschlag

Karim Guede (2.v.l.) schnürte seinen ersten Doppelpack in der Bundesliga

Freiburg beendete eine Serie von sechs Spielen ohne Sieg - für den SC war es der höchste Auswärtssieg seit September 2009 (damals 4:0 in Berlin). Die Topdaten zum Spiel.

  • Frankfurt hat nun bereits elf Niederlagen auf dem Konto - so viele wie am Ende der kompletten letzten Saison.

  • Frankfurt muss die fünfte Heimniederlage in dieser Saison hinnehmen - erstmals unterlagen die Hessen dabei mit mehr als einem Tor Differenz.

  • Zum Zeitpunkt des 1:0-Führungstreffers von Freiburg lautete das Torschussverhältnis 8:0 für Frankfurt.

  • Frankfurt stellte mit 26 Torschüssen einen neuen Saisonrekord auf - in keinem Spiel gaben die Hessen so viele Torschüsse ab. Freiburg hingegen traf mit vier seiner sieben Torschüsse.

  • Oliver Baumann war bei Freiburg am häufigsten am Ball (62 Mal).

  • Nach 521 Minuten ohne Auswärtstor traf Freiburg erstmals seit dem 23. November wieder in der Fremde (damals in Braunschweig war es Gelson Fernandes).

  • Julian Schuster traf erstmals seit dem 20. Oktober 2012 (damals in Wolfsburg) - dazwischen lagen 42 torlose Spiele.

  • Karim Guede schnürte den ersten Doppelpack seiner Bundesliga-Karriere.

  • Freiburg legte zehn Kilometer mehr zurück als die Eintracht, investierte also eine Menge für den Sieg. 

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH