offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

25. Spieltag

16.03.2014 | 15:30 Uhr

hsv.png fc_nuernberg.png
  • Hamburger SV
  • 2 : 1
    0 : 0
  • 1. FC Nürnberg

Bundesliga

16.03.2014 - 17:45 Uhr


Calhanoglu mit Saisonrekord

So viele Torschüsse wie Hakan Calhanoglu (2.v.l.) im Spiel gegen Nürnberg feuerte noch kein Spieler in der aktuellen Saison ab

Der HSV holte aus den drei Heimspielen unter Mirko Slomka sieben Punkte und damit genauso viele Zähler wie aus den ersten zehn Heimspielen dieser Saison insgesamt. Die Topdaten zum Spiel.

  • Nürnberg kassierte erstmals in dieser Saison drei Niederlagen in Folge.

  • Der HSV gab 26 Torschüsse ab, mehr waren es in keinem Saisonspiel.

  • Raphael Schäfer wehrte elf Torschüsse ab und stellte damit einen neuen persönlichen Rekord auf, so viele Paraden zeigte er zuvor in keinem Bundesliga-Spiel.

  • Hakan Calhanoglu gab zehn Torschüsse ab, so viele wie noch kein Spieler in dieser Saison.

  • Calhanoglu traf zum fünften Mal in dieser Saison in der Schlussviertelstunde, das ist Ligaspitze gemeinsam mit Dortmunds Lewandowski.

  • Beim 1:0 erzielte der HSV sein elftes Weitschusstor der Saison, vier davon gehen auf das Konto von Calhanoglu (auch das ist beides Ligabestwert).

  • Nur Nürnberg fabrizierte in dieser Saison bereits drei Eigentore, Mike Frantz selbst traf dabei erstmals in der Bundesliga ins eigene Netz.

  • Josip Drmic traf zum neunten Mal in dieser Saison auswärts, das ist Ligaspitze gemeinsam mit dem Hamburger Lasogga.

  • Markus Feulner sorgte für den 21. Aluminium-Treffer des FCN in dieser Saison, das ist ligaweit der Höchstwert.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH