Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

08.03.2014 - 17:45 Uhr


Premiere in Hamburg

Rene Adler (M.) und der HSV bauen die Heimserie aus

Der HSV ist seit zwei Heimspielen ungeschlagen - für die Hamburger ist das eine Saisonpremiere. Die Topdaten zum Spiel.

  • Frankfurt ist seit drei Spielen ungeschlagen. Von den vergangenen neun Partien verlor die Eintracht nur zwei, bei den Branchengrößen in Dortmund und München.

  • Der HSV geriet zum 17. Mal in dieser Saison mit 0:1 in Rückstand - so oft wie kein anderes Team.

  • Hakan Calhanoglu trat erstmals in der Bundesliga zum Elfmeter an und erzielte so im zweiten Heimspiel in Folge ein Tor.

  • Alexander Madlung gelang sein erstes Tor im Eintracht-Dress.

  • Madlungs Treffer war zugleich Frankfurts erstes Saisontor durch einen Abwehrspieler.

  • Alexander Meier war an vier der sieben Frankfurter Rückrundentore beteiligt (drei Treffer, in Hamburg eine Vorlage).

  • Vor der Pause schlug der HSV ganze drei Flanken, nach dem Seitenwechsel deren 18.

  • Frankfurt gab nach dem 1:0 in der 29. Minute nur noch drei Torschüsse ab.

  • Rene Adler war erstmals HSV-Kapitän.

Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH