offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

24. Spieltag

08.03.2014 | 15:30 Uhr

logos_80x80_vfb_stuttgart_1.png ebs.png
  • VfB Stuttgart
  • 2 : 2
    2 : 1
  • Eintracht Braunschweig

Bundesliga

08.03.2014 - 17:45 Uhr


Besondere Torpremiere für Bicakcic

Der Braunschweiger Ermin Bicakcic (v.) erzielt gegen Stuttgart sein erstes Saisontor. Bei den Schwaben verbrachte der Abwehrspieler seine komplette Jugend

Stuttgart bringt mal wieder eine Führung nicht nach Hause, Gentner vergibt erstmals einen Elfmeter und der Braunschweiger Ermin Bicakcic feiert eine besondere Torpremiere. Die Topdaten zum Spiel.

  • Nach zuvor acht Niederlagen in Folge holte der VfB Stuttgart wieder einen Punkt - gegen Schlusslicht Braunschweig ist das aber bestimmt kein Erfolg.

  • Der VfB gewann in dieser Saison nur fünf der 14 Spiele mit einer Führung. 

  • In der Hinrunde stand Braunschweig nach sieben Spieltagen mit einem Punkt da, nach dem Jahreswechsel holte man gegen die gleichen Gegner sechs Zähler. 

  • Ermin Bicakcic erzielte in seinem 24. Bundesliga-Spiel sein erstes Tor - und das ausgerechnet gegen seinen Ex-Club. 

  • Der VfB Stuttgart kassierte im 17. Bundesliga-Spiel in Folge mindestens ein Gegentor, im zwölften Spiel in Serie sogar mindestens zwei. 

  • Im achten Spiel des Jahres 2014 kassierte der VfB das achte Gegentor ab der 80. Minute. 

  • Christian Gentner vergab erstmals in der Bundesliga einen Elfmeter, Daniel Davari wehrte erstmals in der Bundesliga einen Strafstoß ab. 

  • Maxim wurde beim Stand von 2:1 ausgewechselt: Bis dahin war er an beiden Toren beteiligt, gab die meisten Torschussvorlagen (sechs) und legte beim VfB die größte Strecke zurück (9,2 Kilometer). 

  • Martin Harnik erzielte sein sechstes Saisontor - eins mehr als 2012/13. 

  • Jan Hochscheidt nutzte seinen einzigen Torschuss im Spiel zu seinem ersten Auswärtstor in der Bundesliga. 

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH