offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

23. Spieltag

02.03.2014 | 17:30 Uhr

efm.png vfb.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 2 : 1
    0 : 1
  • VfB Stuttgart

Bundesliga

25.02.2014 - 10:02 Uhr


Stuttgart kann Frankfurt überholen

So lief das letzte Liga-Duell

Frankfurt hat nur drei Punkte mehr als Stuttgart. Bei einem Sieg gegen die Schwaben wären es sechs Punkte Vorsprung auf den VfB, bei einer Niederlage würden die Stuttgarter in der Tabelle vorbeiziehen.

  • Der VfB Stuttgart verlor auch gegen Hertha BSC (1:2) und kassierte damit die siebte Niederlage in Folge (eingestellter Vereinsnegativrekord).
  • In der Rückrunde hat die Eintracht zu Hause noch kein Gegentor kassiert. Drei Mal in Folge zu Hause ohne Gegentreffer blieben die Frankfurter in der Bundesliga letztmals zu Beginn der Saison 2000/01 unter Felix Magath, mit vier Heimspielen in Folge ohne Gegentor würden die Hessen bereits ihren Vereinsrekord aus dem Jahr 1978 egalisieren.
  • Die Stuttgarter treffen nun fünf Mal in Folge auf Teams, die in der Tabelle auch weit unten stehen (Frankfurt A, Braunschweig H, Bremen A, HSV H, Nürnberg A).
  • Auch die Eintracht hat es nach der Partie gegen Werder Bremen nun noch vier Mal in Folge mit Kellerkindern zu tun (Stuttgart H, HSV A, Freiburg H, Nürnberg A).
  • Im Hinspiel beim 1:1 schrieb Timo Werner Bundesliga-Geschichte: Mit seinem Treffer wurde er mit gut 17,5 Jahren zum jüngsten Stuttgarter Torschützen und zum drittjüngsten überhaupt (hinter Nuri Sahin und Julian Draxler).
  • Die Eintracht ist in dieser Saison das letzte deutsche Team in der Europa League. In der Vorsaison war von den deutschen Mannschaften der VfB Stuttgart am längsten dabei, die Schwaben schieden im Achtelfinale aus (0:2 und 1:3 gegen Lazio Rom).
  • Die Eintracht ist als einziges Team in dieser Saison ohne Joker-Tor, den einzigen Treffer eines Stuttgarter Einwechselspielers erzielte Martin Harnik am siebten Spieltag in Braunschweig. (Wer schießt das erste Tor?)
  • Die Stuttgarter gerieten in dieser Saison zehn Mal mit 0:1 in Rückstand, anschließend gab es neun Niederlagen und nur einen Punkt: im Hinspiel beim 1:1 gegen Frankfurt.
  • Der VfB kassierte im Jahr 2014 in sechs Spielen sechs Gegentreffer in der Schlussviertelstunde, damit wurden sechs Punkte verspielt.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH