offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

23. Spieltag

01.03.2014 | 15:30 Uhr

ebs.png Borussia_Moenchengladbach_Logo.png
  • Eintracht Braunschweig
  • 1 : 1
    0 : 1
  • Borussia M'gladbach

Bundesliga

25.02.2014 - 10:02 Uhr


Gladbach will Sieglos-Serie beenden

So lief das letzte Liga-Duell

Erstmals unter Lucien Favre blieb Borussia Mönchengladbach zuletzt siebenmal hintereinander sieglos.

  • Die Eintracht verlor drei der letzten vier Bundesliga-Spiele und steht zum zehnten Mal in Folge auf dem letzten Platz.
  • In der Rückrundentabelle liegt Abstiegskandidat Braunschweig mit vier Punkten sogar vor dem Europapokalaspiranten aus Mönchengladbach (zwei Zähler).
  • Erst zum zweiten Mal nach 2003/04 steht Mönchengladbach nach den ersten fünf Rückrundenspielen ohne Sieg da. Nach sechs Rückrundenspielen gab es das noch nie.
  • Gegen keinen aktuellen Bundesligisten hat Mönchengladbach eine bessere Bilanz als gegen Braunschweig.
  • In der Saison 1983/84 fügte die Borussia der Eintracht die höchste Bundesliga-Niederlage zu. Mönchengladbach war beim damaligen 10:0-Erfolg der letzte Bundesligist der zweistellig traf.
  • Braunschweig schrieb zuletzt in Nürnberg Geschichte und verschoss erstmals in der Eliteliga zwei Strafstöße in einem Spiel.
  • Gegen Hoffenheim verschuldete Mönchengladbach bereits den sechsten Strafstoß dieser Saison. Gegen kein Team wurden mehr Strafstöße verhängt.
  • Mönchengladbachs Topscorer Max Kruse war in der Rückrunde noch an keinem Tor beteiligt.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH