offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

23. Spieltag

02.03.2014 | 15:30 Uhr

hof.png wob.png
  • TSG 1899 Hoffenheim
  • 6 : 2
    4 : 1
  • VfL Wolfsburg

Bundesliga

25.02.2014 - 10:02 Uhr


Hoffenheim will die Pokal-Revanche

So lief das letzte Liga-Duell

Exakt 18 Tage nach dem Pokal-Viertelfinale begegnen sich beide Teams an gleicher Stelle erneut: Im Pokal hatte der VfL das glücklichere Ende für sich, siegte knapp mit 3:2. Mann des Spiels war Ricardo Rodriguez, der zwei Strafstöße verwandelte und in der 70. Minute die Ampelkarte sah.

  • Unter Trainer Markus Gisdol hat die TSG eine fast ausgeglichene Bilanz, mit ihm gab es in 29 Bundesliga-Spielen neun Siege und zehn Niederlagen.
  • Hoffenheim macht unter Trainer Gisdol Spaß, der Torschnitt liegt bei 4,1 pro Spiel. Die 58 Tore sind ein starker Wert, in der Gisdol-Ära waren nur Bayern und Dortmund torgefährlicher.
  • Als einziger Abwehrspieler der Bundesliga war Ricardo Rodriguez in dieser Saison bereits an zehn Treffern direkt beteiligt.
  • Vor allem als Torschütze ist Rodriguez ohne Konkurrenz, fünf Mal traf er bislang (kein anderer Abwehrspieler hat mehr als drei Treffer auf dem Konto).
  • In den elf Bundesliga-Partien zwischen Wolfsburg und Hoffenheim fielen insgesamt 42 Tore, im Schnitt also fast vier pro Spiel. Weniger als drei Treffer pro Spiel gab es nie!
  • Andreas Beck steht vor seinem 200. Bundesliga-Spiel.
  • Marcel Schäfer steht vor seinem 250. Pflichtspiel im VfL-Dress.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH