offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

22. Spieltag

23.02.2014 | 15:30 Uhr

efm.png svw.png
  • Eintracht Frankfurt
  • 0 : 0
    0 : 0
  • SV Werder Bremen

Bundesliga

18.02.2014 - 11:02 Uhr


Nachbarschaftsduell in Frankfurt

So lief das letzte Liga-Duell

Eintracht Frankfurt und der SV Werder Bremen sind direkte Tabellennachbarn, haben bei 21 Punkte.

  • Nach dem direkten Duell treffen beide Teams vier Mal in Folge auf weitere Mannschaften aus der unteren Tabellenregion, für beide geht es danach jeweils gegen Bremen, Stuttgart, den HSV, Freiburg und Nürnberg (natürlich in unterschiedlicher Reihenfolge).

  • Werder gewann nur eines der letzten zehn Spiele (am 17. Spieltag 1:0 gegen Leverkusen).

  • In der Hinrunde blieb Frankfurt zu Hause sieglos - im Jahr 2014 wurden beide Bundesliga-Heimspiele gewonnen (1:0 gegen die Hertha und 3:0 gegen Braunschweig).

  • Drei Mal in Folge zu Hause ohne Gegentreffer blieben die Frankfurter in der Bundesliga zuletzt zu Beginn der Saison 2000/01 unter Felix Magath und drei Bundesliga-Heimsiege in Folge schaffte die Eintracht zuletzt zu Beginn der Saison 2007/08 unter Friedhelm Funkel (Wie viele Tore fallen insgesamt?).

  • Werder hat in den letzten fünf Auswärtsspielen immer mindestens drei Gegentore kassiert.

  • Für Frankfurt steht gegen Bremen das 35. Pflichtspiel in dieser Saison an. Damit sind es bereits so viele wie in der gesamten letzten Spielzeit (damals 34 in der Bundesliga, eines im Pokal).

  • Armin Veh gewann als Bundesliga-Trainer alle sechs Heimspiele gegen Werder Bremen (drei mit Stuttgart, je eines mit Rostock, dem HSV und Frankfurt).

  • Kein anderes Team kassierte so viele Gegentore in der ersten Viertelstunde wie Eintracht und Werder (jeweils sieben).

  • Alexander Meier steht vor seinem 200. Bundesliga-Spiel.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH