offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

22. Spieltag

22.02.2014 | 15:30 Uhr

hsv.png bvb.png
  • Hamburger SV
  • 3 : 0
    1 : 0
  • Borussia Dortmund

Bundesliga

18.02.2014 - 11:02 Uhr


Duell der Gegensätze

So lief das letzte Liga-Duell

Der Hamburger SV verlor die vergangenen sieben Bundesliga-Spiele und hat seine schlechteste Bilanz aller Zeiten nach 21 Runden. Borussia Dortmund gewann die vergangenen drei Spiele und liegt nur noch einen Punkt hinter Platz 2.

  • Der HSV verlor die letzten vier Bundesliga-Heimspiele - der Vereinsnegativrekord steht bei fünf Heimniederlagen in Folge (im Herbst 1997 unter Frank Pagelsdorf).

  • Hamburg gegen Dortmund ist die torreichste Paarung der Bundesliga-Geschichte (337 Tore) (Wie viele Tore fallen insgesamt?).

  • Dortmund verlor fünf der vergangenen sieben Gastspiele beim HSV (ein Remis, ein Sieg).

  • Gute Vorzeichen für Mirko Slomka: Die letzten sechs Chef-Trainer des HSV haben bei ihrem Debüt alle nicht verloren.

  • Pierre-Michel Lasogga erzielte neun seiner zehn Saisontore auswärts - vor heimischer Kulisse traf er nur einmal.

  • Pierre-Emerick Aubameyang erzielte im Schnitt alle 108 Minuten ein Bundesliga-Tor, das ist fast Gerd-Müller-Niveau (105).

  • Dortmund ist das konterstärkste Team der Liga, der HSV das anfälligste bei Kontern).

  • Der HSV kassierte elfmal mindestens drei Gegentore in einem Spiel - schon jetzt häufiger als jemals zuvor in einer Bundesliga-Saison.

Twitter

Tabelle
Tippspiel
Tabellenrechner

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH