Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

15.02.2014 - 22:30 Uhr


Schalker Traumstart in die Rückrunde

Leon Goretzka erzielte die Schalker Führung in Leverkusen

Nach dem Pokal-Aus gegen Kaiserslautern verlor Leverkusen auch gegen Schalke - erstmals seit einem Jahr gab es damit zwei Heimniederlagen in Folge. Die Topdaten zum Spiel.

  • Leverkusen verlor zum 350. Mal in der Bundesliga; Schalke feierte seinen 200. Bundesliga-Auswärtssieg.

  • Schalke gewann erst zum dritten Mal in seiner Vereinsgeschichte die ersten vier Rückrundenspiele (zuvor nur 01/02 und 06/07).

  • Schalke 04 gewann erstmals unter Jens Keller vier Spiele in Folge.

  • Schalke verkürzte den Abstand zu Leverkusen auf drei Punkte - nach der Hinrunde hatte dieser noch neun Zähler betragen.

  • Felipe Santana unterlief schon drittes Eigentor in der Bundesliga, allerdings sein erstes im S04-Dress.

  • Beim 2:1 führte zum neunten Mal diese Saison eine Standardsituation von Jefferson Farfan zum Torerfolg - Ligaspitze.

  • Klaas-Jan Huntelaar erzielte drei seiner vier Saisontor mit dem Kopf.

  • Der 17-jährige Julian Brandt feierte sein Bundesliga-Debüt.

  • Roman Neustädter kam in Leverkusen als defensiver Mittelfeldspieler ohne Foul aus.

Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH