Spieltag & Spielplan

Bundesliga

04.02.2014 - 12:02 Uhr


Wieder eine Torflut wie in der Hinrunde?

So lief das letzte Liga-Duell

Hoffenheim beendete in der Vorwoche eine Serie von drei sieglosen Spielen, Freiburg kassierte nach zuvor zwei Siegen wieder eine Niederlage.

  • Freiburg gewann die vergangenen zwei Heimspiele, nachdem von den ersten sieben Heimspielen dieser Saison kein einziges gewonnen worden war.

  • Hoffenheim verlor die vergangenen beiden Auswärtsspiele bei den Kellerkindern Nürnberg (0:4) und Braunschweig (0:1).

  • Im Hinspiel gab es sechs Tore (3:3), einen Strafstoß und drei Platzverweise, zudem wurde SC-Coach Streich auf die Tribüne verwiesen.

  • Hoffenheim gewann nur eines von sechs Pflichtspielen in Freiburg: am 1. November 2009 durch ein Tor von Maicosuel mit 1:0.

  • Freiburg holte seit dem Aufstieg 2009 mehr Punkte (187) als die finanziell deutlich potenteren Hoffenheimer (178).

  • Hoffenheim erzielte mehr als doppelt so viele Tore (39) wie Freiburg (19).

  • Roberto Firmino traf bei vier der fünf Hoffenheimer Saisonsiege, so auch am vergangenen Spieltag gegen den HSV.

  • Hoffenheims Verteidiger sind mit insgesamt zehn Treffern die torgefährlichsten der Liga - in der Vorwoche gegen den HSV trafen Niklas Süle und Andreas Beck.

  • Freiburg und Hoffenheim stellen die beiden jüngsten Teams der Liga. Das Durchschnittsalter der eingesetzten Akteure liegt bei jeweils 24,3 Jahren.

#Spielplan
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH