offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

20. Spieltag

09.02.2014 | 17:30 Uhr

s04.png h96.png
  • FC Schalke 04
  • 2 : 0
    2 : 0
  • Hannover 96

Bundesliga

16.02.2014 - 19:30 Uhr


Farfan auf Rekordkurs

Jefferson Farfan (l.) erzielte gegen Hannover 96 schon seinen achten Saisontreffer

Schalkes Jefferson Farfan hat im 15. Saisoneinsatz schon zum achten Mal getroffen, nur ein Mal erzielte er in einer Bundesliga-Saison mehr Tore (2008/09 waren es neun). Die Topdaten zum Spiel.

  • Schalke 04 hat die letzten fünf Heimspiele alle gewonnen - eine derartige Serie ist den Königsblauen zuletzt vor etwas mehr als zwei Jahren gelungen.

  • Hannover verlor in dieser Saison neun der zehn Auswärtsspiele.

  • Schalke hat alle drei Partien in der Rückrunde gewonnen, das schafften sonst nur die Bayern.

  • Hannover kassierte nach zwei Siegen in den ersten beiden Rückrundenspielen die erste Niederlage 2014, es war gleichbedeutend mit dem ersten Punktverlust unter dem neuen Trainer Tayfun Korkut.

  • Schalke hat die letzten drei Heimspiele gegen Hannover alle gewonnen und dabei zehn Tore erzielt.

  • Hannover gab nur sechs Torschüsse ab, zuvor waren es in dieser Saison immer mindestens acht.

  • Sead Kolasinac war am häufigsten am Ball (83 Mal) und bereitete das 1:0 glänzend vor.

  • Schalkes Innenverteidiger ließen nichts anbrennen und waren die zweikampfstärksten Spieler der Partie: Felipe Santana gewann 91 Prozent seiner Duelle, Joel Matip 83 Prozent, beide blieben zudem ohne Foul.

  • Hannover spielte mit der gleichen Startelf wie gegen Mönchengladbach und damit erstmals seit März 2013 mit der gleichen Mannschaft wie in der Partie zuvor.

Twitter

Tabelle
Ab ins Stadion

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH