Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

Bundesliga

07.02.2014 - 23:00 Uhr


Leverkusen stark wie nie

Schon 14 Saisonsiege stehen für Bayer nach 20 Spieltagen zu Buche - Vereinsrekord

Leverkusen feierte am 20. Spieltag bereits den 14. Sieg - nie zuvor gewann Bayer zu diesem Zeitpunkt so oft. Die Topdaten zum Spiel.

  • Mönchengladbach verlor erstmals unter Lucien Favre drei Bundesliga-Spiele in Folge.

  • Die Borussia verlor zum ersten Mal in der Bundesliga die ersten drei Rückrundenspiele.

  • Leverkusen ist in Mönchengladbach seit 22 Spielen ungeschlagen (sechs Siege, 16 Remis) - das ist mit Abstand die längste derartige Auswärtsserie der Bundesliga-Geschichte.

  • Heung Min Son traf erstmals seit dem 22. September 2012 (mit dem HSV gegen Dortmund) wieder mit einem Weitschuss, zuvor hatte er 16 Treffer in Folge im Strafraum markiert.

  • Die letzten 13 Spiele, in denen Heung Min Son getroffen hat, haben seine Teams alle gewonnen.

  • Mit dem Assist zum 1:0 bereitete Sidney Sam zum siebten Mal in dieser Saison ein Tor vor, trotz Verletzungspause und noch 14 ausstehenden Spielen ist das schon jetzt ein neuer persönlicher Rekord für ihn.

  • Leverkusen gab erst in der 39. Minute seinen ersten Torschuss ab, so lange dauerte es in keinem anderen Saisonspiel.

  • Havard Nordtveit stand zum ersten Mal seit dem 8. Spieltag in der Mönchengladbacher Startelf und wurde erstmals seit drei Jahren auf der ungewohnten Rechtsverteidigerposition eingesetzt.

  • Juan Arango und Emre Can gaben die meisten Torschüsse ab (je vier).

Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH